0
Von Wasser umgeben: Stockholm steht auf insgesamt 14 Inseln, die den Übergang zwischen Ostsee und Mälaren bilden. - © Henrik Trygg
Von Wasser umgeben: Stockholm steht auf insgesamt 14 Inseln, die den Übergang zwischen Ostsee und Mälaren bilden. | © Henrik Trygg

Schweden Hauptstadt mit Wow-Effekt

Schwedens Hauptstadt Stockholm überzeugt nicht nur mit ihrer Stringenz in Sachen Nachhaltigkeit, sondern vor allem mit einer Vielfalt an sehenswerten Ausflugszielen.

Susanne Reuter
29.09.2022 , 09:00 Uhr

Stockholm Lange bevor Nachhaltigkeit zu einem wichtigen Verkaufsargument für den Tourismus wurde, ernannte die EU-Kommission 2010 Stockholm zur „Grünen Hauptstadt“ Europas. Nicht ohne Stolz ist die Stadt diesem vorbildlichen Nachhaltigkeitsansatz bis heute treu geblieben. Und seitdem ist auch weiterhin viel passiert. Mit aller Kraft wird daran gearbeitet, jeden Tag ein bisschen besser zu werden.

Mehr zum Thema