NW News

Jetzt installieren

Menschen stehen an einem Corona-Testcenter am Bahnhof Westerland an. - © picture alliance/dpa
Menschen stehen an einem Corona-Testcenter am Bahnhof Westerland an. | © picture alliance/dpa
NW Plus Logo Corona und Co.

Urlaub an deutschen Küsten: Worauf sich Gäste einstellen müssen

Wie im vergangenen Jahr ist es voll an den Küsten. Neben erfahrenen Küstenurlaubern zieht es auch Neulinge an den Strand. Da gilt es einiges zu beachten.

Lennart Stock
Birgitta von Gyldenfeldt

Joachim Mangler

Borkum/Rostock/Wyk. Fast alle Bundesländer haben aktuell Ferien, und viele Menschen zieht es an die deutschen  Küstenorte in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen. Viele Urlauber verbringen hier seit Jahren ihre Ferien, doch auch dieses Jahr zieht es wieder Neulinge an den Strand, die wegen der Corona-Pandemie auf einen Urlaub im Ausland verzichten. Damit der Strandtag für alle entspannt wird, ist einiges zu beachten. Manches versteht sich eigentlich von selbst: Dass man sein sandiges Handtuch nicht ausgerechnet über Frischeingecremten nebenan ausschüttelt etwa...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema