0
Die zehn besten Yoga-Übungen fürs Homeoffice: Karin Matko zeigt hier den „Passiven Fisch."  - © Screenshot: Youtube
Die zehn besten Yoga-Übungen fürs Homeoffice: Karin Matko zeigt hier den „Passiven Fisch."  | © Screenshot: Youtube

Gesund durch Bewegung Einfache Übungen für zwischendurch

Jobaufgaben und ständige Ablenkung durch Kinder: Arbeiten von zu Hause kann belastend sein. „Bewegte Pausen“ sorgen dann für den dringend benötigten Stressabbau

19.03.2021 | Stand 19.03.2021, 10:34 Uhr

Der Arbeitsweg und damit die Möglichkeit zum kurzen Abschalten zwischen den Pflichten im Job und den Pflichten daheim fallen im Homeoffice weg. Das bedeutet oft: Ständige Anspannung und Unausgeglichenheit.

Mehr zum Thema



Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG