NW News

Jetzt installieren

0
Die Sterbefallzahlen lagen in der 50.Kalenderwoche 2020 deutlich über denen der vergangenen Jahre. - © Pixabay
Die Sterbefallzahlen lagen in der 50.Kalenderwoche 2020 deutlich über denen der vergangenen Jahre. | © Pixabay

Sonderauswertung Sterbefallzahlen im Dezember mehr als 20 Prozent über Durchschnitt

In der zweiten Dezemberwoche sind in Deutschland 23 Prozent mehr Menschen gestorben als im selben Zeitraum der vier Vorjahre. Auch in NRW gibt es im Vergleich deutliche Unterschiede.

Angela Wiese
08.01.2021 | Stand 08.01.2021, 16:38 Uhr |

Wiesbaden. Die Zahl der Todesfälle in Deutschland hat in der Woche vom 7. bis 13. Dezember deutlich über dem Durchschnitt der Vorjahre gelegen. Das teilte am Freitag das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. In der 50. Kalenderwoche starben vorläufigen Ergebnissen zufolge mindestens 22.897 Menschen. Das sind 23 Prozent oder 4.289 mehr als im Durchschnitt der Jahre 2016 bis 2019. Dies gehe aus einer Sonderauswertung der vorläufigen Sterbefallzahlen hervor, die aktuell bis zur 50. Kalenderwoche zur Verfügung stünden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Erhalten Sie eine kompakte Übersicht von relevanten Themen aus Ostwestfalen und der Welt - direkt aus der Redaktion.