0
Luftverschmutzung - © Foto: Partha Sarkar/XinHua/dpa
Starker Smog in Neu Delhi. | © Foto: Partha Sarkar/XinHua/dpa

Umwelt WHO: 99 Prozent der Weltbevölkerung atmen verschmutzte Luft

Feinstaub, Stickstoffdioxid, Gas: Weltweit sterben mehr als sieben Millionen Menschen an den Folgen von Luftverschmutzung. Jedes Jahr.

04.04.2022 | Stand 05.04.2022, 08:16 Uhr

Genf - Fast die gesamte Menschheit ist laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu hohen Schadstoffwerten in der Luft ausgesetzt.

Mehr zum Thema