0
Im vorigen Frühjahr Tausende Blaumeisen durch eine Epidemie gestorben. - © Pixabay
Im vorigen Frühjahr Tausende Blaumeisen durch eine Epidemie gestorben. | © Pixabay

Mitmach-Aktion Nabu ruft wieder zu Vogelzählung auf

Mit dem Fernglas am Fenster: Wie viele Vögel flattern im Garten herum, wer pickt am Vogelhäuschen? Die vielen einzelnen Beobachtungen erbringen wichtige Erkenntnisse. Zum Beispiel zur Lage der Blaumeisen.

07.01.2021 | Stand 07.01.2021, 14:46 Uhr

Düsseldorf (dpa). Um das Vorkommen der Wintervögel in der Natur zu erfassen, sind wieder Beobachtungen von Naturfreunden gefragt. Die Naturschutzorganisation Nabu veranstaltet von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. Januar, zum elften Mal die Zählaktion „Stunde der Wintervögel".

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group