In den „Bulkbins" finden die Kunden die Unverpackt-Produkte wie rote Linsen, Basmatireis und Dinkelvollkornspirelli. Abgefüllt werden können sie in eigene Behälter. - © Julia Fahl
In den „Bulkbins" finden die Kunden die Unverpackt-Produkte wie rote Linsen, Basmatireis und Dinkelvollkornspirelli. Abgefüllt werden können sie in eigene Behälter. | © Julia Fahl
NW Plus Logo Kampf dem Plastikmüll

Bio-Lebensmittel unverpackt kaufen - eine Geschäftsidee auf dem Vormarsch

Mit ihrem eigenen Laden haben sich drei Bünder einen großen Traum erfüllt. Und reihen sich ein in eine immer größer werdende Zahl an Unverpackt-Läden in Ostwestfalen-Lippe

Julia Fahl

Bünde. Bei „Tante Else" kommt vieles nicht in die Tüte. Stattdessen in Gläser, Beutel oder Dosen. Vor etwas mehr als zwei Wochen hat der Bioladen an der Bahnhofstraße in Bünde eröffnet und bietet seinen Kunden nicht nur eine Vielzahl regionaler Produkte, sondern auch eine eigene Unverpackt-Abteilung. Aus transparenten Containern mit Abfüllvorrichtung, „Bulkbins" genannt, purzeln auf Wunsch Nüsse, Reiskörner, Nudeln, Müslikörner und Linsen einzeln in wiederverwendbare Gefäße. So viel, wie man möchte. Und ohne Verpackungen zu nutzen, die direkt wieder im Müll landen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema