Einige Produkte lassen sich auch im Winter aus der Region beziehen. - © Pixabay
Einige Produkte lassen sich auch im Winter aus der Region beziehen. | © Pixabay
NW Plus Logo Tipps aus der Region OWL

Regional und saisonal kochen: Ein Trend mit vielen Vorzügen

Wer sich ausgewogen, günstig und nachhaltig ernähren will, greift am besten zu Obst und Gemüse aus regionalem Anbau. Aber funktioniert das auch im Winter?

Jessica Weiser

Bielefeld. Im Sommer regionale Produkte zu kaufen, ist einfach. Vor allem zwischen Juni und Oktober ist das Angebot auf Wochenmärkten und in den Obst- und Gemüseabteilungen groß. Wer jetzt glaubt, man müsse während des restlichen Jahres auf importierte Waren zurückgreifen, der ist auf dem Holzweg. Der Blick in den Saisonkalender zeigt nämlich, dass auch die kalten Monate einige heimische Erzeugnisse hervorbringen. OWL täglich unterstützen Das bestätigt Tanja Ingensand vom Gut Wilhelmsdorf...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG