0
Blaue Kornblumen blühen auf einem Feld auf der Ostseeinsel Usedom in einem Getreideacker. - © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Blaue Kornblumen blühen auf einem Feld auf der Ostseeinsel Usedom in einem Getreideacker. | © Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Umweltschutz Weniger Unkraut- und Schädlingsgift auf deutschen Äckern

Axel Hofmann
12.08.2020 | Stand 12.08.2020, 19:12 Uhr
Teresa Dapp

Sascha Meyer

Berlin. Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf deutschen Äckern geht weiter zurück. Wie Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) am Mittwoch in Berlin mitteilte, sank die verkaufte Menge von Unkraut- und Schädlingsvernichtern im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Wert der vergangenen 20 Jahre.

realisiert durch evolver group