0
Auf den niederländischen Autobahnen gelten demnächst tagsüber neue Tempolimits. - © picture alliance / ANP
Auf den niederländischen Autobahnen gelten demnächst tagsüber neue Tempolimits. | © picture alliance / ANP

Umweltschutz „Achten Sie auf die Schilder!“ - Niederlande führen Tempo 100 ein

Wer zwischen Arnheim und Amsterdam oder Maastricht und Alkmar zu schnell fährt, muss mit empfindlichen Geldbußen rechnen

12.03.2020 | Stand 12.03.2020, 18:33 Uhr

Amsterdam (dpa). Nach der Grenze auf die Bremse. An allen Autobahnen der Niederlande werden seit Donnerstag Schilder aufgestellt - oder von Abdeckungen befreit -, die mit einer Zahl im roten Kreis ein neues Verbot verkünden: Nicht mehr als Tempo 100. Darunter steht in einem schwarzen Rechteck „6-19h". Soll heißen: Tagsüber höchstens 100, von 19.00 Uhr bis 06.00 Uhr am Morgen die bisherigen Tempolimits. Also 120 oder - auf etwa der Hälfte aller Strecken - 130.

realisiert durch evolver group