Jomaine Consbruch (DSC Arminia Bielefeld)

 

Verein: Arminia Bielefeld
Position: Zentrales Mittelfeld
Trikotnummer: 14
Im Verein seit: 1. Juli 2012 (Zuvor 1. Juli 2009 bis 30. Juni 2011)
Vertrag bis: 30. Juni 2023
Nationalität: Deutschland
Geburtsdatum: 26. Januar 2002
Alter: 20
Geburtsort: Bielefeld
Größe: 1,74 Meter
Fuß: Rechts

Jomaine Consbruch ist zentraler Mittelfeldspieler beim DSC Arminia Bielefeld. Der gebürtige Bielefelder Consbruch begann seine Laufbahn beim Stadtteilverein SV Ubbedissen. Im Sommer 2012 wechselte Jomaine Consbruch fest zu Arminia Bielefeld und durchlief beim DSC sämtliche Nachwuchsklassen. Mit den Profis von Arminia Bielefeld feierte Consbruch im Sommer 2020 den Aufstieg in die Bundesliga. Nach einer Ausleihe zu Eintracht Braunschweig kehrte Jomaine Consbruch im Sommer 2022 zu Arminia Bielefeld zurück.

Weitere Informationen zu Arminia Bielefeld:

DSC Arminia Bielefeld

Arminia testet in Steinhagen. - Andreas Zobe
Gast in Steinhagen

6:1-Sieg: Arminia Bielefeld im ersten Test erst nach der Pause souverän

Gegen Steinhagen setzt sich der DSC am Ende ungefährdet mit 6:1 durch. Alle Details zum ersten Test unter dem neuen Trainer Uli Forte im Überblick.

DSC-Leihgabe Jomaine Consbruch, hier noch im Dress von Arminia Bielefeld, hat sich im Training bei Eintracht Braunschweig das Schlüsselbein gebrochen. - Oliver Krato
Bereits operiert

Arminia-Leihgabe Consbruch bricht sich im Training das Schlüsselbein

Der zurzeit vom DSC an Eintracht Braunschweig ausgeliehene Mittelfeldspieler Jomaine Consbruch hat sich das Schlüsselbein gebrochen. Er fällt vier Wochen aus.

Youngster Sebastian Müller (rechts) trainiert ab Dienstag beim Zweitliga-Absteiger aus Niedersachsen. - Andreas Zobe
Arminia Bielefeld

Arminia leiht zwei Spieler nach Braunschweig aus

Der DSC wird sich vorübergehend von zwei seiner Jungprofis trennen. Schon ab Dienstag geht es für Consbruch und Müller bei Eintracht Braunschweig weiter.

Die Bielefelder Fabian Klos (v.l.), Amos Pieper, Cedric Brunner, Marcel Hartel, Ritsu Doan und Manuel Prietl jubeln nach dem Tor zum 1:0. - dpa
Arminia Bielefeld

1:1: Arminia startet mit Punktgewinn in Frankfurt in die Bundesliga

Arminia Bielefeld hat bei seiner langersehnten Rückkehr in die Fußball-Bundesliga einen Achtungserfolg gefeiert.

Der Traum von der Bundesliga kann wahr werden: Jomaine Consbruch (r.), hier noch für die U 19 des DSC Arminia Bielefeld aktiv, gilt als Vorbild. Er hat den Sprung in den Profikader geschafft. Am Wochenende startet Arminias Bundesliga-Nachwuchs in die Saison. Foto: Andreas Zobe - Foto: Andreas Zobe/NW
Bielefeld

Auf den Spuren von Arminias Jungprofi Consbruch

Jugendfußball: Die Bielefelder U-17- und U-19-Bundesligamannschaften starten in die Saison. Die individuelle Entwicklung steht bei den Trainern Kirch und Drobe im Fokus

Der 18-jährige Jomaine Consbruch, dem Uwe Neuhaus von Beginn an das Vertrauen schenkte, erzielte das 1:1 für Arminia - es sollte das einzige DSC-Tor bleiben. - Thomas F. Starke
Arminia Bielefeld

1:1 beim FC Groningen: Consbruch setzt Duftmarke bei Arminia-Generalprobe

Im abschließenden Test beim niederländischen Erstligisten hat Arminia Bielefeld ein 1:1-Remis erreicht. Youngster Jomaine Consbruch egalisierte die Führung des spielfreudigen Altstars Arjen Robben.

Ein Bild, exemplarisch für die Scheffauer Stimmung: DSC-Trainer Uwe Neuhaus (2. v. l.) hatte Cédric Brunner mit einem Ball am Kopf getroffen – die Entschuldigung folgte prompt. Fabian Klos (3. v. l.) prustet los, auch Marcel Hartel (l.) schaut interessiert zu. - Oliver Krato
Arminia Bielefeld

Was Arminia aus dem Trainingslager in Scheffau mitnimmt

Ohne erzieltes Tor, aber als funktionierendes Team kehrt der DSC aus dem Trainingslager in Österreich zurück. Wer sich in den Blickpunkt gespielt und wie sich der Kampf um die Startelf entwickelt hat.

Auf der nächsten Stufe: Arminias Jan Schlenger (r.), hier im Spiel gegen Borussia Dortmund, wird zur neuen Saison in die U 19 aufsteigen und sich dort wieder mit den Schwarz-Gelben messen. Foto: Andreas Zobe - Foto: Andreas Zobe/NW
Bielefeld

Arminias Fußball-Nachwuchs brennt auf den Saisonstart

Die Bielefelder U-19- und U-17-Bundesligateams haben das Training aufgenommen, zum Teil mit neuen Übungsleitern. Der Ligabetrieb verspricht eine Neuerung.

Bei Jomaine Consbruch (am Ball) deutet sich ein langfristiger Verbleib beim DSC Arminia an - der Verein glaubt an das große Potenzial des quirligen Mittelfeldspielers. - Wolfgang Rudolf
Arminia Bielefeld

Arminia-Talent Jomaine Consbruch steht vor der Vertragsverlängerung

Er wurde von Schalke 04 umworben, jetzt entscheidet er sich offenbar für die Zukunft beim DSC Arminia: Jomaine Consbruch soll längerfristig in Bielefeld bleiben. Im Raum steht ein Vertrag bis 2023.

Arminias Neuzugang Joakim Nilsson (r. oben) hatte im ersten Spiel gleich einiges zu verteidigen. - Andreas Zobe
Arminia Bielefeld

2:2 - Arminia erreicht in Unterzahl Unentschieden gegen Norwich

Der sechste Testspielsieg in Folge wurde es nicht. Zufrieden konnten die Arminen trotzdem sein.