Daniel Scherning (DSC Arminia Bielefeld)

Daniel Scherning ist Cheftrainer beim DSC Arminia Bielefeld. Er folgt auf Uli Forte und war zuvor etwa ein Jahr Trainer des Drittligisten VfL Osnabrück. Erste Erfahrungen auf der Trainerbank sammelte Scherning unter anderem bei der zweiten Mannschaft des DSC Arminia Bielefeld, die er mehrere Jahre betreute. Als Spieler war er für den SC Verl und die zweite Mannschaft der Arminen aktiv.

Verein: Arminia Bielefeld
Position: Cheftrainer
Im Verein seit: 17.08.2022
Nationalität: Deutschland
Geburtsdatum: 29.10.1983
Alter: 38
Geburtsort: Paderborn

Weitere Informationen zu Arminia Bielefeld:

DSC Arminia Bielefeld

Martin Fraisl feierte gegen Eintracht Braunschweig sein Debüt im Arminia-Tor. - Oliver Krato
2. Bundesliga

Debüt mit Schönheitsfehler: Arminia-Keeper Martin Fraisl geht direkt voran

Nur wenige Tage nach seiner Verpflichtung steht der Österreicher beim DSC zwischen den Pfosten. Trotz Gegentreffer gibt es Lob von Trainer Daniel Scherning.

Daniel Scherning feierte seinen ersten Sieg als Trainer von Arminia Bielefeld. - Oliver Krato
2. Bundesliga

Arminia-Trainer Daniel Scherning: "Der Sieg war wichtig für die Birne"

Gegen Eintracht Braunschweig platzt beim DSC der Knoten. Der 38-Jährige ist mit seinem Team sehr zufrieden, sieht aber auch Raum für notwendige Verbesserungen.

Derzeit ist unklar, ob Robin Hack (r.) und Masaya Okugawa gegen Darmstadt gemeinsam für Arminia auf dem Platz stehen. - Oliver Krato
Transfermarkt

Wechsel zum FC Basel? Hack vermeidet klares Bekenntnis zu Arminia Bielefeld

Gerüchten zufolge soll der formstarke Offensivakteur vor einem Wechsel in die Schweiz stehen. Fragen zu dem Thema beantwortet der 23-Jährige ausweichend.

Brian Lasme macht das 1:0! - Oliver Krato
2. Bundesliga

Arminia gelingt Befreiungsschlag: 4:1-Heimsieg gegen Braunschweig

Arminia schießt sich im Kellerduell gegen Braunschweig binnen kurzer Zeit sämtlichen Frust von der Seele. Der erste Sieg der Saison ist ein souveräner.

DSC-Trainer Daniel Scherning geht die Mission Heimsieg gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig an. Alles andere würde die Leidenszeit von Arminia Bielefeld zum Saisonstart auf unbestimmte Zeit verlängern. - IMAGO/Sportfoto Rudel
Bereits 16.500 Karten verkauft

So geht Arminia Bielefeld das Schlüsselspiel gegen Braunschweig an

Auf mehreren Positionen wird sich die Mannschaft des DSC am Freitag verändern. Was Trainer Daniel Scherning fordert und wie er den Gegner erwartet.

Janni Serra (2. v. r.) jubelte in Heidenheim zwar über ein später annulliertes Tor umsonst. Mit dem Punkt im Rücken verspürt er aber neuen Mut, Arminias Fehlstart bald korrigieren zu können. - IMAGO/Langer
Interview

Arminia-Stürmer Serra: "In unserer Situation brauchen wir auch Glück"

Mit einem Saisontor ist der 24-Jährige nicht zufrieden. Ein Gespräch über den plötzlichen Trainerwechsel, Fehlersuchen und was Posivität in der Krise ausmacht.

Frederik Jäkel wird Arminia Bielefeld im Kellerduell mit Eintracht Braunschweig fehlen. - picture alliance / Eibner-Pressefoto
2. Bundesliga

Gegentor-Serie: Arminia Bielefeld wartet seit Februar auf ein Zu-Null-Spiel

Zwar steigert sich der DSC in Heidenheim, verfällt aber nach der Pause in alte Muster. Seit dem Spiel gegen Union Berlin wartet Arminia auf eine "weiße Weste".

Nach Ballgewinnen suchte Arminia Bielefeld häufig über den schnellen Bryan Lasme den Weg in die Tiefe. - picture alliance/dpa
Taktikcheck

Die Moral stimmt - an diesen Punkten muss Arminia Bielefeld jetzt arbeiten

Beim glücklichen Punkt in Heidenheim zeigt der DSC eine starke Moral, meint unser Experte. Trotzdem sind im Arminia-Spiel noch einige Mängel zu beseitigen.

Arminias Robin Hack jubelt nach seinem Treffer zum 1:1. - IMAGO/Langer
1:1-Remis

Heidenheim rennt vergeblich an: Arminia Bielefeld holt den ersten Punkt

Beim Debüt von Trainer Daniel Scherning hält Arminia zunächst gut mit, dann verteidigt sie wacker - und hat beim ersten Erfolgserlebnis der Saison auch Glück.

Daniel Scherning (l.) und Sportchef Samir Arabi äußerten sich am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz. - Sarah Jonek
Neuer DSC-Trainer

Arminia stellt Daniel Scherning vor: "Riesige Herausforderung" Heidenheim

Der Zweitliga-17. will mit Fortes Nachfolger raus aus dem Abstiegskampf. Der neue Mann auf dem Trainerstuhl stellt sich am Freitag vor. Wir sind live dabei.

Das Trainerteam der Arminia besteht nun aus Fitnesstrainer Niklas Klasen (v. l.), Torwartcoach Marco Kostmann, Co-Trainer Michael Henke, Cheftrainer Daniel Scherning, den weiteren Co-Trainern Sebastian Hille und Kai Hesse sowie Athletikcoach Björn Kadlubowski. - Andreas Zobe
Kommentar

Arminia Bielefeld braucht Scherning erst als Feuerwehrmann

Er kommt ambitioniert und selbstbewusst daher, doch kann er den Druck schultern, der auf Arminia liegt? Einschätzungen zum Start von Trainer Daniel Scherning.