AfD Minden-Lübbecke

Aktuelle News und Informationen zur AfD im Kreis Minden-Lübbecke.

Weitere Informationen zu Wahlen in Minden-Lübbecke:

Wahlen in Minden-Lübbecke

Im Espelkamper Rathaus tagt auch der Stadtrat. Gegen dessen Wahl wurde Einspruch erhoben. - Joern Spreen-Ledebur
Espelkamp

Zweifelhaftes Vorgehen der AfD: Ist die Wahl teilweise ungültig?

Bei der Wahl zum Rat hatte die AfD zwei Mandate errungen. Mehrere Kandidaten erklärten aber, von der Partei nicht über die Folgen der Unterschrift informiert worden zu sein. Das hat Konsequenzen.

Matthäus Westfal hielt im Juli bei einer gemeinsamen Demonstration mit Attila Hildmann eine Rede. Das Video ist immer noch auf seinem Kanal zu finden. - Aktivist Mann
Hüllhorst

Rechter YouTuber aus Hüllhorst: Ein Leben zwischen Christus-Sekte und Firma

Matthäus Westfal arbeitet beim Computerhersteller Wortmann. In seiner Freizeit trifft der 24-Jährige Holocaust-Leugner und nutzt sein technisches Können, um Verschwörungstheorien zu verbreiten.

Henning Vieker muss sich jetzt den Herausforderungen stellen. - Karsten Schulz
Espelkamp

Hohe Erwartungen an den neuen Bürgermeister von Espelkamp

Im November wird sich der neue Rat konstituieren. Die Kommunalpolitik geht weiter. Die Fraktionsvorsitzenden machen sich ihre eigenen Gedanken über das Ergebnis und wie es zukünftig weitergeht.

Das NRW-Innenministerium könnte sich nach der Wahl in Espelkamp einschalten. - Lena Henning
Espelkamp

AfD in Espelkamp: Straftatbestand der Wahltäuschung steht im Raum

Die AfD beschäftigte schon wieder den Espelkamper Wahlausschuss. Von insgesamt acht Direktkandidaten ist bekannt, dass sie sich getäuscht fühlen und ihre Wahl gar nicht antreten wollen.

Auf Facebook hatte AfD-Kreissprecher die gebürtige Libanesin mit deutscher Staatsangehörigkeit attackiert - (Symbolbild): Pixabay
Minden

AfD verunglimpft Vorsitzende des Integrationsrates in sozialen Medien

Auf Facebook hatte AfD-Kreissprecher die gebürtige Libanesin mit deutscher Staatsangehörigkeit attackiert. Jetzt hat der Integrationsrat mit einer Resolution für Vielfalt darauf reagiert.

Karsten Schulz - Sara Jonek
Kommentar

Kein Rechtsruck in Espelkamp, aber es wird lauter im Ratssaal

Bei der Kommunalwahl in Espelkamp ist vieles nicht eingetroffen. Dennoch gibt es einige Veränderungen, die in den kommenden Jahren den Stil und den Umgang in den Debatten verändern werden. Ein Kommentar.

Der Amtsinhaber Achim Wilmsmeier (SPD). - Thorsten Gödecker
Bad Oeynhausen

Stichwahl in Bad Oeynhausen: Kandidaten eint der Respekt vor Mega-Rat

Amtsinhaber Achim Wilmsmeier und Herausforderer Lars Bökenkröger bereiten sich auf die Stichwahl vor. Beide sind sich einig: Die Aufgabe wird durch den größeren Rat nicht kleiner.

Bereits im ersten Wahlgang und mit deutlichem Vorsprung wurde Henning Vieker, Sohn des jetzigen Amtsinhabers Heinrich Vieker, als neuer Bürgermeister von Espelkamp gewählt. - Karsten Schulz
Espelkamp

CDU bleibt stark, SPD ist der Wahlverlierer in Espelkamp

Henning Vieker ist ohne Nachwahl zum Bürgermeister gewählt und die CDU behält (knapp) die absolute Mehrheit. Die SPD ist Wahlverliererin, die Grünen verdoppelten ihr Ergebnis von 2014.

Udo Högemeier, Bürgermeisterkandidat der SPD Rahden, verfolgte still die immer neuen Hochrechnungen. Am Ende lag er deutlich hinter CDU-Amtsinhaber Bert Honsel. - Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Zwischen Jubel und Katzenjammer - Rahden geteilt

Die CDU holt die absolute Mehrheit wieder, FDP und Grüne verbuchen Rekord-Ergebnisse und freuen sich. Die SPD dagegen verliert ein Drittel ihrer Mandate. Die Parteien nehmen zur Wahl Stellung

In der Ilex-Halle verfolgte Bernd Rührup (SPD) die Ergebnisse der Bürgermeisterwahl. - Noah Brümmelhorst
Hüllhorst

Mit der Stichwahl geht es in Hüllhorst in die nächste Runde

Die SPD hat gegenüber der Wahl 2014 deutlich an Zustimmung verloren. Die CDU ist der Gewinner und schickt ihren Bürgermeisterkandidaten Michael Kasche in die Stichwahl mit Bernd Rührup (SPD).

 - Frank Hartmann
Lübbecke

AfD will Ausschluss von der Wahl in Lübbecke juristisch anfechten

Dass die Alternative für Deutschland nicht zur Kommunalwahl in Lübbecke zugelassen wurde, will der Kreisvorsitzende Sebastian Landwehr gerichtlich überprüfen lassen. Sein Ziel: Neuwahlen.

Landratskandidatin Anna Bölling (CDU) geht als Favoritin in die Stichwahl. - Ulf Hanke
Bad Oeynhausen

Stichwahl ums Landratsamt in Minden-Lübbecke

Rund vier Prozentpunkte fehlen Anna Bölling (CDU) zur absoluten Mehrheit. Ingo Ellerkamp (SPD) ist deutlich Zweiter. Siegfried Gutsche (Grüne) erreicht fast 15 Prozent der Stimmen.

Um Punkt 18 Uhr schlossen die Wahllokale. Umgehend begannen Wahlhelfer wie hier in Levern mit der Stimmen-Auszählung. Foto: Joern Spreen-Ledebur - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecker Land

So hat das Lübbecker Land gewählt

Eine zweite Amtszeit gibt es für Frank Haberbosch in Lübbecke, hohe Zustimmung für Bert Honsel, Marko Steiner, Henning Vieker und Kai Abruszat. In Hüllhorst gibt es eine Stichwahl.

Wie hat der Mühlekreis gewählt? - Lena Henning
Kreis Minden-Lübbecke

Kommunalwahl 2020 - Die Ergebnisübersicht für den Kreis Minden-Lübbecke

Wer hat wo bei der Kommunalwahl gewonnen? Gibt es eine Stichwahl? Alle Ergebnisse für den Kreis Minden-Lübbecke gibt es hier.

Mit solchen Schildern protestierten die Anlieger der Fleggestraße gegen die KAG-Umlage. - Klaus Frensing
Espelkamp

Flegge- und Neißer Straße: Anlieger sind von Politik enttäuscht

Die aufmüpfigen Anlieger von der Flegge- und Neißer Straße sind gerade vor der Kommunalwahl sehr aktiv gewesen. Sie schrieben einen Brief an Ministerpräsident Laschet und an heimische Politiker.

Die AfD Kandidaten. - Karsten Schulz
Espelkamp

AfD-Kandidaten fühlen sich hinters Licht geführt

Sie seien nicht richtig darüber informiert worden,wofür sie ihre Unterschriften leisten sollten. Deshalb distanzieren sich jetzt drei AfD-Direktbewerber von der Partei.

Wer wird das höchste Amt im Espelkamper Rathaus bekleiden? - Joern Spreen-Ledebur
Espelkamp

Die Kommunalwahl in Espelkamp in der Übersicht

Die Wahlen stehen kurz bevor. Wer tritt in diesem Jahr zur Bürgermeister-Wahl an? Was sagen die Kandidaten zu wichtigen Themen? Das und mehr in der nw.de Wahl-Übersicht.

Zwei Kandidaten treten zur Wahl des Bürgermeisters an. - Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Die Kommunalwahl in Rahden in der Übersicht

Die Wahlen stehen kurz bevor. Wer tritt in diesem Jahr zur Bürgermeister-Wahl an? Was sagen die Kandidaten zu wichtigen Themen? Das und mehr in der nw.de Wahl-Übersicht.

Oliver Hummert-Vieland, Christian Schmitt, und Claudia Strobel stehen mit ihren Fahrrädern an genau der Stelle, wo sie sich den Lückenschluss für den Radweg wünschen. - SPD Espelkamp/Hartmut Stickan
Espelkamp

Der andere Wahlkampf: Corona lässt die Parteien kreativ werden

Die Parteien in Espelkamp hatten viele Ideen, wie sie sich und ihr Programm trotz Corona-Einschränkungen präsentieren können. Sie reichen vom Blick in eine Arztpraxis bis hin zum Fahrrad-Ortstermin.

Am 13. September hofft jede Partei und Wählergemeinschaft, dass die Lübbecker Bürger möglichst viele ihrer Kandidaten direkt in den Stadtrat wählen. - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecke

Das steht im Programm der Lübbecker Parteien zur Kommunalwahl

Was sie für die Stadt Lübbecke und ihre Bürger erreichen wollen, haben SPD, CDU, WL, Grüne, LK und FDP in ihren Wahlprogrammen zusammengefasst.

Die Landratskandidaten Anna Katharina Bölling (CDU, v. l.), Ingo Ellerkamp (SPD), Siegfried Gutsche (Grüne) und Thomas Röckemann (AfD) beantworteten in Barres Brauwelt vielen Fragen - auch der Zuhörer - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecke

Wie die jeweiligen Landrats-Kandidaten den Mühlenkreis voranbringen wollen

Die IHK fragte die Bewerber, die auch Privates preisgaben, unter anderem nach Ideen zur Wirtschaftsförderung. Die Lübbecker Bürgermeisterkandidaten standen ebenfalls Rede und Antwort.

Immer wieder haben Parteien während ihrer Wahlkämpfe mit zerstörten Plakaten – wie hier 2019 in Minden – zu kämpfen. Das sorgt nun auch in Porta Westfalica für reichlich Unmut. Symbolfoto (Archiv): Nadine Schwan - Schwan,Nadine
Porta Westfalica

Staatsschutz beschäftigt sich mit zerstörten Wahlplakaten in Porta

Die rechte Partei „Die Republikaner" soll besonders betroffen sein und hat den Vorfall angezeigt. Die Parteimitglieder wollen darüber hinaus Streife fahren.

Die AfD hat in Bad Oeynhausen Kandidaten für den Stadtrat, aber keinen Bürgermeister-Kandidaten aufgestellt. - Pixabay
Bad Oeynhausen/Löhne

AfD-Kandidatin ist verwundert: Ihr Umzug hat Folgen für Wahl

Sabine Büssing bewirbt sich im Wahlbezirk 8 in Bad Oeynhausen um ein Ratsmandat. Seit Juli aber wohnt sie in Löhne. Und ist damit bei der Kommunalwahl nicht mehr wählbar.

Deutschland sei es immer dann schlecht gegangen, wenn es von Nationalisten regiert wurde, sagt der Bielefelder Europapolitiker Elmar Brok (CDU). - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecker Land

Europapolitiker Elmar Brok im Interview: "Europa wird vor Ort gemacht"

Der langjährige CDU-Europapolitiker Elmar Brok spricht im Interview über Wahlen in den USA, in der Region und über die AfD. Er sagt, was jeder Bürger für Europa tun kann.