CDU Minden-Lübbecke

Hier geht's zum Liveticker zur Landtagswahl in Minden-Lübbecke mit aktuellen Hochrechnungen, Prognosen und Ergebnissen. Aktuelle News und Informationen zur CDU Minden-Lübbecke. 

Weitere Informationen zur Landtagswahl 2022:

Landtagswahl in NRW 2022

Landtagswahl in Minden-Lübbecke 2022

Weitere Informationen zu den Direktkandidaten der CDU Minden-Lübbecke:

Bianca Winkelmann (CDU)

Jonas Horstmann (CDU)

Die Kurstadt ist zwar in zwei Wahlkreise gespalten, bei der Auswahl der Politiker ist die Stadt jedoch vereint: Bad Oeynhausen hat die CDU-Direktkandidaten gewählt. - Ulf Hanke
Bad Oeynhausen

Die geteilte Stadt: So lief die Wahl in Bad Oeynhausen

Wenn es nach Bad Oeynhausen ginge, würden beide Direktmandate an die CDU gehen. Die Analyse der Ergebnisse zeigt, wie die Kurstadt politisch tickt.

Daniela Beihl (FDP) hat es nicht wieder in den Landtag geschafft. Die Espelkamperin wurde von Bianca Winkelmann (CDU) getröstet. - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecker Land

Zwischen Frust und Jubel: So lief der Wahlabend im Mindener Kreishaus

Warten auf die ersten Auszählungen, Bangen um Prozente, Freude und Enttäuschung: ein Stimmungsbericht über den Wahlabend in Minden.

Die Parteien haben ihre Kandidatinnen und Kandidaten auf Plakate geklebt wie hier an der Lessingstraße. - Ulf Hanke
Bad Oeynhausen

Das sagen SPD, CDU, Grüne und FDP in Bad Oeynhausen

Die Spitzen der Ratsparteien in der Kurstadt beurteilen die Ergebnisse Landtagswahl sehr unterschiedlich. In einem Punkt aber sind sie sich einig.

Die beiden Spitzenkandidaten: Andreas Schröder (SPD) und Bianca Winkelmann (CDU). - Joern Spreen-Ledebur
Kommentar

Wüsts Unterstützung hat gewirkt

Bianca Winkelmann wäre so oder so wieder in den Landtag eingezogen, das schlechtere Abschneiden des SPD-Kandidaten erinnert an den Vorgänger, meint der Autor.

Am Vortag der Landtagswahl hatte Bianca Winkelmann in Lübbecke noch Ministerpräsident Hendrik Wüst begrüßt. Nun steht ihr eigener Sieg fest. - Joern Spreen-Ledebur
Landtagswahl in NRW

Ergebnisse Landtagswahl Kreis Minden-Lübbecke: ++ Sieger stehen fest ++

Am 15. Mai sind Landtagswahlen in NRW. Alle Neuigkeiten zu den
Kandidaten, aktuelle Hochrechnungen und Ergebnisse zur Wahl finden Sie
hier.

Im Bereich Auf der Welle in Rahden soll gegenüber der früheren Firma Siedenburger ein Gründerzentrum nebst Solarpark gebaut werden. - Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Hier soll ein neues Gründerzentrum entstehen

Ein heimisches Unternehmen möchte investieren. Das soll Menschen nützen, die in die Selbstständigkeit starten wollen. Auch erneuerbare Energie wird gefördert.

Im Briefwahlbezirk 7 werden die Briefe der Bürger geöffnet. Die Umschläge mit den Stimmzetteln werden dann ebenfalls am Abend mit ausgezählt. - Nicole Sielermann
Bad Oeynhausen

Kurstadt wählt teilweise gegen den Landes-Trend

SPD und CDU liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Grünen sind auch in Bad Oeynhausen die Gewinner. Wichern wird zur neuen AfD-Hochburg.

Am 15. Mai wird der neue NRW-Landtag gewählt. Jugendliche sind von der Wahl ausgeschlossen. - Symbolbild
Kommentar

Landtagswahl: Jugendliches Desinteresse und politischer Irrsinn

Die Beziehung zwischen Politikern und jungen Wählern ist gestört. Beide Seiten sind schuld. Parteien scheitern mit Wahlprogramm, Schüler informieren sich nicht.

Ministerpräsident Hendrik Wüst und CDU-Kandidatin Bianca Winkelmann kamen mit Verterterinnen des Fördervereins der Lübbecker Land Tafel ins Gespräch. Sabine Linz-Struckmeier,s tellv. Vorsitzende (3. v. l.) und stellv. Gechäftsführerin Daniela Greve-Fleichrath konfrontierten den amtierenden Landesvater mit der aktuell prekären Nahrungsmittel-Versorgungssituation. - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecke

NRW-Ministerpräsident besucht Lübbecke

Beim "Bad in der Menge" in der Lübbecker Fußgängezone besuchte Hendrik Wüst auch die politischen Mirbewerber. Interessantes Gespräch mit Tafel-Vertreterinnen.

Bereits seit 1903 gibt es ein Krankenhaus in Bad Oeynhausen. Das jetzige Gebäude wurde 1953 eingeweiht und mehrfach erweitert. - Jürgen Krüger
Kreis Minden-Lübbecke

Krankenhaus-Förderung: SPD sieht mehr Fragen als Antworten

Die Kreistags-Fraktion ist nicht sicher, ob überhaupt eigene Mittel des Landes vorgesehen sind. Das Ministerium erklärt, wie sich die Förderung zusammensetzt.

Für die robusten, einfachen Metallbügel zum Schutz der Straßenbäume - wie hier an der Bahnhofstraße - hat sich der Umweltausschuss entschieden. - Jörg Stuke
Bad Oeynhausen

Schutzbügel für die Stadtbäume

Die Stadt will in den nächsten drei Jahren 30.000 Euro ausgeben, um Autofahrer am Überfahren der Baumscheiben in der Innenstadt zu hindern.

Bald wird gewählt. - Pixabay
Landtagswahl NRW 2022

Landtagswahl 2022 Kreis Minden-Lübbecke: Diese Kandidaten treten an

Wissen Sie schon, wem Sie Ihre Stimme geben? Wir stellen alle Kandidatinnen und Kandidaten der Wahlkreise 88, 89 und 91 vor.

Das Gebäude des Krankenhauses in Bad Oeynhausen wurde 1953 eingeweiht und mehrfach erweitert. Nun soll es möglichst durch einen Neubau ersetzt werden. - Jörg Stuke
Bad Oeynhausen

Klinikneubau: Einblick in den Förderantrag wird gefordert

Die Ratsfraktion fordert Bürgermeister und Landrätin zu mehr Transparenz im Fördermittelverfahren für die Krankenhauspläne der Mühlenkreiskliniken auf.

Während der Sitzung Anfang September im Espelkamper Bürgerhaus stimmte der Kreistag den Vorschlägen der Gutachter in Sachen Krankenhaus. - Archiv: Joern Spreen-Ledebur
Kommentar

Krankenhaus-Neubau: Steuergeld ist für Prestige-Bau zu wertvoll

Wellen schlagen hoch wegen MKK-Plänen im Lübbecker Land

Auf dem Podium präsentierten sich die Landtagskandidaten Dietrich Janzen (Bündnis C, v. l.), Karsten Ebert (Die Basis), Matthias Groh (AfD), Daniela Beihl (FDP), Andreas Schröder (SPD), Bianca Winkelmann (CDU), Martin Klee (Freie Wähler) und Benjamin Rauer (Grüne). - Joern Spreen-Ledebur
Lübbecke

Debatte über Kliniken im Lübbecker Land beschäftigt Landtagskandidaten

Alle acht Direktkandidaten für den Wahlkreis Minden-Lübbecke I stellten sich in Barres Brauwelt den Fragen von Industrie- und Handelskammer und Publikum.

Das Krankenhaus Lübbecke soll saniert und nicht an anderer Stelle neu gebaut werden - dafür gibt es mittlerweile immer mehr Befürworter. - Heike von Schulz
Lübbecke

Klares Bekenntnis für den Erhalt des Lübbecker Krankenhauses

Die Wählergemeinschaft Lübbecke stärkt die früheren Chefärzte Hillrichs und Akdemir. Mit Standorten in Lübbecke und Rahden sei das Lübbecker Land top.

Minister Lutz Lienenkämper überreicht Erwin Mattegiet den Verdienstorden des Landes NRW. - MULNV
Bad Oeynhausen/Düsseldorf

In einer Reihe mit Manuel Neuer: Naturschützer bekommt Landesverdienstorden

Minister Lutz Lienenkämper würdigt Erwin Mattegiet aus Bad Oeynhausen als Vorbild für bürgerschaftliches Engagement.

Das Krankenhaus Bad Oeynhausen wurde in den 50er Jahren gebaut. In einem möglichen Neubau sollen Krankenhaus und Auguste-Viktoria-Klinik zusammengeführt werden. - Thorsten Gödecker
Bad Oeynhausen

Krankenhausneubau: Warum der Bürgermeister zuversichtlich ist

Lars Bökenkröger teilt die Befürchtungen der Kreis-SPD nicht und setzt große Hoffnungen auf den Minister.

Jonas Horstmann (CDU) ist erst 25, aber schon fast sein halbes Leben politisch engagiert. - CDU
Landtagswahl NRW 2022

Jonas Horstmann von der CDU will Vereine vor Ort und das Ehrenamt stärken

Der 25-Jährige engagiert sich in seiner Freizeit ehrenamtlich und möchte mit den Einwohnern mehr Mitspracherecht geben. Eine Bürgersprechstunde wäre seine Idee.

Die Rahdenerin Bianca Winkelmann bewirbt sich für die CDU erneut um das Landtags-Mandat. Die Förderprogramme der Landesregierung bewertet Winkelmann als Erfolg. - Joern Spreen-Ledebur
NRW-Landtagswahl 2022

Winkelmann will's wieder wissen - und den ländlichen Raum stärken

Die Rahdener CDU-Politikerin bewirbt sich erneut um das Landtags-Mandat. Sie zieht eine positive Bilanz.

An der Wielandstraße in Bad Oeynhausen soll ein Neubau für das Krankenhaus und die Auguste-Viktoria-Klinik entstehen. Voraussetzung dafür dürfte aber eine erhebliche Ausstattung mit Fördermitteln von Land und Bund sein. - Jürgen Krüger
Bad Oeynhausen

Spekulationen um Förderung für Klinik-Neubauten: "Kompletter Stillstand"

Die Ankündigung des Ministeriums, erst nach der Wahl zu entscheiden, nennt die SPD einen "verschleppten Offenbarungseid". Die Landrätin bleibt zuversichtlich.

Schon von außen wird das Alter der Turnhalle deutlich. - Nicole Sielermann
Bad Oeynhausen

Schimmel in geplanter Flüchtlingsunterkunft: Nun handelt die Stadt doch

Vorerst darf der SuS Wulferdingsen das Vereinsheim weiter nutzen. Und bevor die ersten Flüchtlinge die Unterkunft beziehen, will die Stadt den Dreck beseitigen.

Der Coronaprotest in Bad Oeynhausen spazierte im Januar noch mit Lichtern durch Innenstadt und Kurpark. - Thorsten Gödecker
Bad Oeynhausen

So steht es um die Corona-Proteste in der Kurstadt - und wer dort mitmischt

Die Wanderdemonstranten in Bad Oeynhausen werden vor allem von zwei Parteien umworben. Außerdem hat eine Reichsbürger-Gruppe ihre Fühler ausgestreckt.

Viel leere Fläche: Ein Kennzeichen des Lübbecker Marktplatzes sind viele Steine und wenig Grün. Ein Bürgerantrag wollte das ändern – und scheiterte. - Michael Grundmeier
Lübbecke

"Nicht mit Bäumen vollstellen": Der Lübbecker Marktplatz bleibt wie er ist

Trotz Unterstützung folgte der Hauptausschuss mehrheitlich der Empfehlung der Verwaltung und lehnte den Bürgerantrag von Gerhard Pollheide für mehr Grün ab.

Markus Wagner aus Bad Oeynhausen ist Fraktionsvorsitzender und Spitzenkandidat der AfD in NRW. - Ulf Hanke
Landtagswahl NRW 2022

Der geimpfte AfD-Spitzenkandidat

Markus Wagner aus Bad Oeynhausen ist seit vier Jahren Fraktionsvorsitzender der „Alternative für Deutschland“ und kandidiert erneut für den Landtag.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG