Niklas Riesmeier (Die Grünen)

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen und Informationen zu Niklas Riesmeier (Bündnis 90/Die Grünen).

Gut 150 Bürger beteiligten sich an dem „Marsch auf Würgassen". - Torsten Wegener
Beverungen

Entschlossenes Zeichen: 150 Teilnehmer protestieren gegen Atommülllager

Mit einem Protestmarsch positionieren sich die Grünen im Dreiländereck gegen das Atommüllager in Würgassen und versprechen ein neues Verfahren.

Nik Riesmeier, Grünen-Bundestagskandidat für den Wahlkreis, auf dem Parkplatz vor dem ehemaligen Kernkraftwerk Würgassen. - Simone Flörke
Bundestagswahl 2021

Die Kandidaten: Nik Riesmeier will alte Strukturen aufwirbeln

Nik Riesmeier geht für die Grünen ins Rennen um den Sitz im Bundestag. Was ihn antreibt, wer ihn begeistert – und wie er seinen Politikstikstil beschreibt.

Beim Fernsehduell hatte laut verschiedener Umfragen Olaf Scholz die Nasevorn - ihn würde auch die Mehrheit der Deutschen als Kanzler bevorzugen. Wie schätzen die heimischen Kandidaten von SPD, CDU und den Grünen die Lage ein? - picture alliance/dpa
Nach Triell

Höxteraner Kandidaten zum Rennen ums Kanzleramt: "Wir müssen jetzt kämpfen"

Dass die SPD mit Olaf Scholz an der Union vorbeizieht, ist Christian Haase keine Vorentscheidung. Die SPD sieht das anders. Die Grünen setzen auf eine Sache.

Die Grünen im Kreis Höxter starten mit dem Direktkandidaten Nik Riesmeier aus Oerlinghausen in den Bundestagswahlkampf. - Burkhard Battran
Kreis Höxter

Zur Bundestagswahl: Junger Lokalpolitiker mit internationalem Hintergrund

Nik Riesmeier aus dem lippischen Oerlinghausen ist der Direktkandidat für die Grünen im Kreis Höxter

Eine „Fraktionsitzung im Freien" haben die Grünen ihren Ausflug nach Herste in Bad Driburg überschrieben. Dort informierten sie sich über den ökologischen Wert von Freiflächen-Photovoltaikanlagen. - U. Pollmann/Grüne
Kreis Höxter

Können riesige Photovoltaikanlagen ökologisch wertvoll sein?

Politiker aus Nieheim über eine Photovoltaikanlage in Bad Driburg, die zu einem Biotop entwickelt wurde. Sie kann ein Vorbild für Oeynhausen und Warburg sein

Robert Habeck oder doch Annalena Baerbock? Wer übernimmt die Kanzlerkandidatur für die Grünen? - picture alliance / ASSOCIATED PRESS
Kreis Höxter

Egal ob Habeck oder Baerbock: Grüne sehen gute Chancen aufs Kanzleramt

Am Montag präsentieren die Bündnisgrünen ihren Kanzlerkandidaten. Die Erwartungen für die Bundestagswahl im Herbst steigen auch im Kreis Höxter.

Der Grünen-Bundestagskandidat Nik Riesmeier. - Privat
Kreis Höxter

Grüne: Die Ideen des Kandidaten für den Kreis Höxter

Mit 84 Prozent der Stimmen hatte sich bei der Briefwahl des Bundestagskandidaten im Wahlkreis 136 Nik Riesmeier (29) aus Oerlinghausen gegen Reinhard Humburg (64) aus Warburg durchgesetzt.

Der Grünen-Bundestagskandidat Nik Riesmeier. - Privat
Kreis Höxter

Votum für Bundestagskandidaten der Grünen jetzt auch per Brief bestätigt

Die Online-Abstimmung von vor zwei Wochen musste noch einmal schriftlich bestätigt werden. Wie viele Stimmen abgegeben wurden.

Der online gewählte Grünen-Bundestagskandidat Nik Riesmeier – er kandidiert im Wahlkreis 136, zu dem auch der Kreis Höxter gehört. - Privat
Kreis Höxter

Höxteraner Grüne schicken Nik Riesmeier ins Bundestagsrennen

Der 29-Jährige aus Oerlinghausen soll den Wahlkreis 136 bei der Bundestagswahl im September vertreten. Das Ergebnis der Online-Aufstellungsversammlung muss aber noch bestätigt werden.

Auch die Grünen im heimischen Wahlkreis 136 werden mit einem eigenen Bundestagskandidaten ins Rennen gehen. - picture alliance / Geisler-Fotopress
Kreis Höxter

Grüne: „Wollen zweitstärkste Partei im Kreis Höxter werden“

Anne Rehrmann (Löwen) und Josef Schlüter (Höxter) sind die beiden neuen Sprecher der Kreis-Grünen. Was sie antreibt – und welche Ziele sie für die Bundestagswahl haben.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG