Norbert Morkes

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Norbert Morkes.

Besonderer Ausflug: Zum 104. Geburtstag schenkte die BfGT ihrem ältesten Mitglied eine Kutschfahrt; ihr Sohn, der Bürgermeister, begleitete sie. - BfGT
Nachruf

Gütersloher Bürgermeister Morkes trauert um seine Mutter

Elisabeth Morkes ist am Wochenende im Alter von 104 Jahren gestorben. Sie war das älteste Mitglied der BfGT.

Der Verwaltungsvorstand im Rathaus ist wieder komplett. Doch der neue Kämmerer übernimmt den Posten in einer schwierigen Zeit. - Andreas Frücht
Kommentar

Hoffentlich ist der Neue im Gütersloher Rathaus stark wie Herkules

Güterslohs neuer Kämmerer übernimmt die Aufgabe in einer schwierigen Zeit. Es ist wichtig, ihm das Vertrauen zu schenken, sagt unsere Autorin.

Neu in der Runde der Dezernenten: Norbert Morkes gratulierte am Freitag dem Kämmerer Thomas Könnecker (li.). Foto: Andreas Frücht - Andreas Frücht
Der Stadtrat hat gewählt

Wichtiger Posten besetzt: Das ist Güterslohs neuer Stadtkämmerer

Thomas Könneker wurde am Freitag vom Stadtrat gewählt. Damit wechselt der bisherige Leiter der Kämmerei beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe nach Gütersloh.

In drei Jahren soll das Jubiläum 200 Jahre Stadtrechte Gütersloh gefeiert werden. Die Planungen sind bereits angelaufen. - Andreas Frücht
200 Jahre Stadtrechte

Wie teuer wird Güterslohs Stadtjubiläum? Bürgermeister Morkes hält sich bedeckt

Das Leitungsteam um den Bürgermeister rückt noch keine Zahlen heraus. Vorgesehen ist, dass im gesamten Jahr 2025 Veranstaltungen laufen. Ein Zwischenstand.

Führten im Ratssaal durch das "Zukunftsforum": Elke Pauly-Teismann (Ehrenamtsbeauftragte der Stadt, v.l.), Rosa Hoppe (Projektleiterin Losland), Bürgermeister Norbert Morkes, Ralf Grötker (Moderator Bürgerrats-Veranstaltungen), Maik Schrey (städtischer Projektleiter Bürgerrat), Tina Meckel (Moderatorin Bürgerratsprozess). - Andreas Frücht
Neues Format

Bürgermeister Morkes nennt es "historisch": Erster Treff des Gütersloher Bürgerrats

Zwei Jahre nach der Kommunalwahl gibt es nun ein neues Format, die Bürger an politischen Entscheidungsprozessen zu beteiligen. Wozu raten sie?

Rund um den ZOB ist das Unsicherheitsgefühl vieler Passanten besonders groß. - Andreas Frücht
Höhere Sicherheit

Videoüberwachung in der Innenstadt? In Gütersloh gehen die Meinungen auseinander

Laut einem Antrag der Jungen Union sollen in der Innenstadt Kameras installiert werden, um die Sicherheit zu erhöhen. Das sehen die Fraktionen unterschiedlich.

Nachts wird Gütersloh seine Beleuchtung in den Straßen für mehrere Stunden ausschalten. Die Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt soll aber bleiben. - Andreas Fruecht
Energiekrise

Nachts gehen die Straßenlichter aus: So will Gütersloh im Winter Energie einsparen

Die Stadt hat einen Plan mit Maßnahmen vorgestellt. Unter anderem wird in den Schulen das Warmwasser weitgehend abgeschaltet, erklärt Bürgermeister Morkes.

1994 gründete er die Unabhängige Wählergemeinschaft, jetzt löst er sie auf: Ratsherr Peter Kalley (72) mit dem Parteiprogramm bei der Kommunalwahl 2020. Hinter ihm hängen zwei Bilder des belgischen Surrealisten René Magritte, mit "Kunst in Flammen" auch das bekannteste. Kam der Vorstand in kleinerer Runde zusammen, traf er sich oft hier in Kalleys Büro. - Ludger Osterkamp
Verein will sich auflösen

Nach 28 Jahren: Darum löst sich die UWG Gütersloh auf

Seit 28 Jahren macht der Verein Gütersloher Lokalpolitik, seit 23 Jahren sitzt er im Stadtrat. Nun will er sich auflösen. Die Hintergründe.

Die Post kommt weg. Stattdessen soll das gesamt Bahnhofsumfeld neu gestaltet werden. Ein Millionenprojekt. Foto: Andreas Frücht - Andreas Frücht
Streit um Post-Areal

Hagedorn irritiert Gütersloher Politik

Der Kauf des Gütersloher Post-Areals ist nochmal Thema in der Ratssitzung. Bürgermeister Norbert Morkes beruhigt, darf aber nicht Auskunft geben.

Auf dem Konrad-Adenauer-Platz vor dem Rathaus steht Reggaeton, Hip Hop, Dancehall, Reggae und R’n‘B auf dem Programm. Vom Berliner Platz schallt Elektro, und der Theodor-Heuss-Platz vor der Stadthalle verwandelt sich mit funky Sounds ins Studio 54. - Symbolfoto/Pixabay
Gütersloh

Gütersloher Innenstadt wird am Wochenende zum Dancefloor

"DJs in Town" in Gütersloh: Von 18 Uhr bis Mitternacht legen am Freitag und Samstag mehr als 20 DJs aus der Region auf drei Bühnen auf.

Das bunte Stadtfest "Gütersloh International" ist nach zwei Jahren Zwangspause zurück. - Jens Dünhölter
Gütersloh

"Gütersloh International": Volksfest ist nach Corona-Zwangspause zurück

Am Samstag wurde in der Stadt wieder gefeiert. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und Speisen aus verschiedensten Ländern sorgten für gute Stimmung.

Güterslohs Bürgermeister Norbert Morkes will die Entscheidung über die Nachfolge von Susanne Zimmermann offenbar ohne Beteiligung der Politik treffen. - Jens Dünhölter
Gütersloh

Wer wird neuer Stadtsprecher? Norbert Morkes will ohne Politik entscheiden

Dass der Bürgermeister die Politik dabei außen vor lassen will, stößt bei einigen Fraktionen auf Unmut. Die Stelle sei schließlich von besonderer Bedeutung.

Der Stadtsportverband lädt zum Tag des integrativen Sportabzeichens ein. Bürgermeister Norbert Morkes (rechts) ist bereits dabei, seines abzulegen. - Stadt Gütersloh
Gütersloh

Bürgermeister Norbert Morkes legt Sportabzeichen ab - das steckt dahinter

Das Gütersloher Stadtoberhaupt übt sich in den vier Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination.

Güterslohs Bürgermeister Norbert Morkes hat jetzt zur Debatte um den Ballermann-Hit "Layla" Stellung bezogen. - Jens Dünhölter
Gütersloh

Sollte der Schlager "Layla" auch in Gütersloh verboten werden, Herr Morkes?

Der Ballermann-Hit steht unter Sexismus-Verdacht. Manche Städte wollen ihn aus den Volksfest-Zelten verbannen. Wie steht man in Gütersloh und Region zum Verbot?

Gütersloh statt Malle: Diese Tipps hat der Bürgermeister. - Screenshot Stadt Gütersloh
Gütersloh

Urlaub machen in Gütersloh? Bürgermeister Morkes gibt Tipps

Endlich Ferien: Wie man ganz entspannt daheim Urlaub in Gütersloh machen kann, dafür hat Bürgermeister Norbert Morkes ein paar Tipps.

Güterslohs Stadtbaurätin Nina Herrling ist künftig nicht mehr fürs Bauen zuständig, bekommt dafür aber weitere Megathemen zugewiesen. - Jens Dünhölter
Kommentar

Güterslohs Baurätin nicht mehr fürs Bauen zuständig: "Das ist ein Aberwitz"

Der neue Zuschnitt der Gütersloh Verwaltungsspitze ist absurd, findet unser Autor. Denn gerade für anstehende Aufgaben sei das verheerend.

Bleibt es ein Luftschloss? So soll das neue Hotel neben Theater und Stadthalle aussehen. Eine andere als diese (schon mehrmals in der Zeitung gedruckte) Ansicht hat der Investor nie zur Verführung gestellt, auch die Stadt kennt keine andere. - Stadt Gütersloh
Gütersloh

Geplantes Hotel am Gütersloher Theater steht auf der Kippe

Dem Investor fehlt die gesicherte Finanzierung. Banken und Investmentfonds sind abgesprungen. Und die Stadt ist mit ihrer Geduld so langsam am Ende.

Auf dem ehemaligen Flugplatz soll ein Gewerbepark entstehen. - Patrick Menzel
Gütersloh

Große Erleichterung: Briten verzichten auf Flughafen in Gütersloh

Bürgermeister Norbert Morkes erhielt am Mittwoch die Information von der BImA. Die „Hängepartie“ um die weiteren Planungen sei damit erst einmal beendet.

Das Parkhaus in der Münsterstraße gehört zur ehemaligen Karstadt-Immobilie und wird durch die Stadt Gütersloh betrieben. Hier gab es die Schmierereien. - Christian Bröder
Gütersloh

Unbekannte Täter: Ärger mit Nazi-Schmierereien in Gütersloher Parkhaus

Mit Hakenkreuzen und rechtsextremen Schriftzügen haben Unbekannte in Gütersloh ein Parkhaus verschandelt. Jetzt liegt der Fall bei der Staatsanwaltschaft.

Rücken noch enger zusammen: Bürgermeister Norbert Morkes (l.) und Henning Matthes. - Ash
Gütersloh

Vertreter von Bürgermeister Morkes - rückt Güterslohs Sozialdezernent auf?

Henning Matthes würde damit Nachfolger der in Ruhestand getretenen Christine Lang werden. Das nährt weitere Spekulationen.

Gütersloher Bürgermeister Norbert Morkes: "Ich habe lange geschwiegen. Damit ist jetzt Schluss!" - Andreas Frücht
Gütersloh

Wo ist Güterslohs Bürgermeister? Norbert Morkes reagiert auf scharfe Kritik

Die Gütersloher Politik unterstellt Morkes, dass er bei wichtigen Terminen nie anwesend ist. Der Beschuldigte hat die Nase voll und bricht sein Schweigen.

Die Händler waren beim Anblick des Schätzchens, das der Gütersloher Bürgermeister Norbert Morkes bei "Bares für Rares" dabei hatte, verblüfft, aber auch verwirrt. - Screenshot/Wolfgang Wotke
Gütersloh

Güterslohs Bürgermeister Morkes bei TV-Show: "Nobby, Du bist eine Granate"

Nicht nur die Händler der ZDF-Show "Bares für Rares", auch die TV-Zuschauer staunten nicht schlecht: Norbert Morkes hatte etwas ziemlich Ungewöhnliches dabei.

Der Gütersloher Bildungsdezernent Henning Matthes erläutert im jüngsten Ausschuss die Vorgehensweise der Stadtverwaltung beim Ausbau der Grundschulen, erklärt Personalengpässe und Vorgehen. Seine Zuhörer reagieren erbost. - Andreas Frücht
Gütersloh

Ärger in Gütersloh: Größtes Bauprojekt plötzlich auf der Kippe?

Der Ausbau der Gütersloher Grundschulen wird wohl sieben Millionen Euro teurer. Die Politik fühlt sich hintergangen. Wo ist Bürgermeister Norbert Morkes?

Die Fundamente der neuen Brücke am Westring in Gütersloh harren schon eine Weile der Stahlelemente. - Andreas Frücht
Gütersloh

Brücke über B61 in Gütersloh soll bis Dezember stehen

Die Stadt und der Generalunternehmer wollen nicht weiter mit dem Stahlbauer zanken. Die Produktion macht Fortschritte. An einer Stelle hakt es aber weiterhin.

Ronny Cornelius und sein Team bauen das Riesenrad mit Panorama-Gondeln auf. - Andreas Frücht
Gütersloh

Erste Kirmes in Gütersloh nach Schneiders Tod: Fünf neue Attraktionen dabei

Jahrmarkt ohne Corona-Einschränkungen ist in Gütersloh wieder möglich. Nach dem Tod von August Schneider übernimmt sein Sohn die Verantwortung.