Wiebke Esdar (SPD)

Wiebke Esdar gehört zur Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) und ist seit 2017 Mitglied im Deutschen Bundestag. Bei der Bundestagswahl 2017 hat sie sich im Wahlkreis Bielefeld-Gütersloh II. das Direktmandat gesichert. Bei der Bundestagswahl 2021 wurde sie dann erneut in ihrem Wahlkreis direkt gewählt. In der aktuellen Wahlperiode ist sie ordentliches Mitglied im Haushaltsausschuss. Außerdem ist sie Teil des Rechnungsprüfungsausschusses und im Bundesfinanzierungsgremiums des Bundestages. In Bielefeld engagiert sie sich im Bündnis gegen Rechts und ist Mitglied im Kuratorium der Universitätsgesellschaft Bielefeld.  

Der geschäftsführende Vorstand des SPD Bielefeld beim Gruppenfoto. - Privat
SPD-Unterbezirksparteitag

Bekannte Bielefelder Politikerin erhält Gleichstellungspreis

Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie trifft sich die Bielefelder SPD zum Parteitag. Die Tagesordnung ist lang - und es gibt eine Überraschung.

Privatkunden der Stadtwerke Bielefeld erhalten künftig nur noch grünen Strom. - picture alliance/dpa
Klimaschutz

Bielefelder erhalten jetzt Ökostrom - und das ohne Aufpreis

Die Stadtwerke stellen um: Ab 1. Juli gibt es für Privathaushalte nur noch grünen Strom. Für Kunden entstehen keine Mehrkosten. Einige werden sogar sparen.

Wiebke Esdar hat schon in ihrer Zeit als Studierendenvertreterin an der Uni gelernt, sich gegen Professoren durchzusetzen. So verschafft sie sich auch als erste und jüngste Frau an der Spitze des Aufsichtsrats Respekt. - Foto: Andreas Zobe/NW
Bielefeld

Sie ist die jüngste Chefin im Aufsichtsrat dieses Bielefelder Unternehmens

Wiebke Esdar (37), Bielefelder SPD-Chefin und Bundestagsabgeordnete spricht über rote Zahlen, Chancen des Nahverkehrs, Glasfaser und ein Sparprogramm.

Wiebke Esdar kann sich aufgrund ihres Platzes auf der SPD-Landesliste abgesichert fühlen. - Pat Roehring
Bielefeld

Wiebke Esdar gewinnt Kampfabstimmung gegen Gütersloher Kandidatin

Die Bielefelder Bundestagskandidatin setzt sich gegen Elvan Korkmaz-Emre durch und sichert sich damit Landeslistenplatz 16. Reicht der zur Absicherung?

Ralf Nettelstroth und die Bielefelder CDU sind rechnerisch der Wahlsieger der Kommunalwahl. Doch eine Koalition fürs Rathaus zu finden, wird für sie schwer. - Barbara Franke
Bielefeld

Tauziehen um neue Koalition - Bielefeld zwischen Großer Koalition und Rot-Rot-Grün

Bielefeld sucht eine Ratskoalition. Die zu finden wird schwer. Die drei Großen liegen nahe beieinander - nur nicht inhaltlich. Und die Kleinen wollen auch mitreden. Wir zeigen die möglichen Bündnisse.

Ob des Abstandes zwischen den einzelnen Tischen hatte die Veranstaltung in der Stadthalle scheinbar das Ausmaß eines Bundesparteitages der Genossen.  - Sarah Jonek

So will die Bielefelder SPD die Kommunalwahl gewinnen

Die SPD ist für die Kommunalwahl gut aufgestellt. Zudem könnte die Zeit für sie spielen. Die Herausforderer haben Schwierigkeiten, ihre Kandidaten bis zum 13. September bekannt zu machen.

Am 13. September wird in Bielefeld gewählt - doch viele Parteien halten eine Verschiebung wegen Corona für eine Option. - dpa
Bielefeld

Corona-Klage angekündigt: Bielefelder Partei will Wahl verschieben

Bei der Kommunalwahl-Frage ist die Bielefelder Politik gespalten - und eine Partei sticht besonders hervor. Das zeigt der große NW-Parteiencheck.

Vor der Wahl im September stehen die Bielefelder Parteien vor großen Hürden. (Symbolbild) - Verwendung weltweit
Bielefeld

Bielefelder Parteien unter Druck: So bremst Corona den Wahlkampf aus

Trotz Kontaktbeschränkungen sind die Parteien gezwungen, sich zu versammeln, um die Wahl vorzubereiten. Eine Partei will per iPad abstimmen, eine andere sieht Grundsätze der Demokratie gefährdet.

Die Vorher-Nachher-Fotos zeigen, wie sehr sich Veith Lemmen innerhalb von zwei Jahren verändert hat. - Roehring/Cordes
Bielefeld

Dieser Bielefelder hat sich halbiert - und 85 Kilogramm abgespeckt

Homeoffice, Frühlingstage und Angrillen machen sich schnell auf der Waage bemerkbar, da Bewegung bei so manchem derzeit wegfällt. Ein Bielefelder weiß aus eigener Erfahrung, wie die Pfunde wieder purzeln.

Politiker werden immer häufiger bedroht, entweder persönlich oder über soziale Netzwerke. - Oliver Krato
Bielefeld

Bielefelds Politiker erhalten üble Hass-Botschaften

„Ihr Kinderficker“ oder „Passen Sie auf, was Sie da beschließen, nehmen Sie sich in Acht“. Diese Sätze mussten und müssen Bielefelder Lokalpolitiker über sich ergehen lassen.

 - Mike Dennis Müller
Bielefeld

Protest am Jahnplatz: Mehr als 400 Bielefelder demonstrieren nach Erfurt-Wahl

Spontan versammelten sich am Mittwochabend rund 300 Demonstranten auf dem Jahnplatz. Sie skandierten ihren Protest gegen die Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen.

Andrea Eickhoff in ihrem Studio in Stieghorst. - Andreas Zobe
Bielefeld

Neues Gesetz: Bielefelder Fotostudios in Existenzangst

70 Prozent des Umsatzes werden mit Passfotos gemacht. Doch die sollen laut Innenministerium zukünftig in der Behörde gemacht werden. Die Auswirkungen auf die Studios wären gravierend.

Wiebke Esdar hat geheiratet. - HK
Bielefeld

Wiebke Esdar heiratet ihren Veith Lemmen

Die Bielefelder Politikerin Wiebke Esdar (SPD) und Veith Lemmen haben geheiratet. Die Eheschließung fand im engsten Familien- und Freundeskreis statt.

Er will noch einmal OB werden: Pit Clausen bewirbt sich um eine dritte Amtszeit. - Sarah Jonek
Bielefeld

OB-Kandidat für Bielefeld: Die Sozialdemokraten haben gewählt

"Ich bin Oberbürgermeister und ich kann Oberbürgermeister", sagte Pit Clausen vor der Wahlkreiskonferenz. Dann gaben die Bielefelder Genossen ihr Votum ab - und stellten sich mit großer Geschlossenheit hinter ihren erfahrenen Spitzenmann.