Wiebke Esdar (SPD)

Wiebke Esdar gehört zur Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) und ist seit 2017 Mitglied im Deutschen Bundestag. Bei der Bundestagswahl 2017 hat sie sich im Wahlkreis Bielefeld-Gütersloh II. das Direktmandat gesichert. Bei der Bundestagswahl 2021 wurde sie dann erneut in ihrem Wahlkreis direkt gewählt. In der aktuellen Wahlperiode ist sie ordentliches Mitglied im Haushaltsausschuss. Außerdem ist sie Teil des Rechnungsprüfungsausschusses und im Bundesfinanzierungsgremiums des Bundestages. In Bielefeld engagiert sie sich im Bündnis gegen Rechts und ist Mitglied im Kuratorium der Universitätsgesellschaft Bielefeld.  

Die SPD hat in NRW verloren - Christina Kampmann und Thorsten Klute haben trotzdem den Einzug in den Landtag geschafft.  - Oliver Krato
Landtagswahl in NRW

Ergebnisse Landtagswahl Bielefeld: ++ Bielefeld mit vier Abgeordneten im Landtag vertreten ++

Nur noch wenige Stimmbezirke sind offen, die Direktmandate stehen bereits fest. Die neuesten Infos und Ergebnisse zur Wahl finden Sie hier.

Die Illustration zeigt die Gigafactory in Grünheide, wie sie eines Tages aussehen soll. - Twitter / Elon Musk
Mutige Debatte

Elon Musk und die Gigafactory: Bielefelder Schüler kontern Bauministerin

Bundesbauministerin und SPD-Vize-Chefin Klara Geywitz gab am Carl-Severing-Berufskolleg überraschende Antworten zu Briten-Häusern und Baunebenkosten.

Hochbrisante Lage, unnötige Äußerungen: Die Bielefelder Bundestagsabgeordnete Wiebke Esdar (38) positioniert sich klar gegen den Putin-Freund Gerhard Schröder. - Foto: Andreas Zobe/NW
Ukraine-Konflikt

"Einfach die Klappe halten": Wiebke Esdar geht auf Ex-Kanzler Schröder los

Von ihrem Bielefelder Homeoffice aus kritisiert die Bundestagsabgeordnete die Äußerungen des Putin-Freundes scharf. Die Lage sei hochbrisant.

Wiebke Esdar sitzt weiterhin im SPD-Parteivorstand. - Wolfgang Rudolf
Politik

Bielefelderin Wiebke Esdar erneut in den SPD-Parteivorstand gewählt

Mit einem starken Ergebnis wurde sie direkt im ersten Wahlgang in dem Amt für weitere zwei Jahre bestätigt. Esdar ist dankbar für die große Unterstützung beim Parteitag.

Viktoria Bolloff und Pablo Wegner haben fleißig Klimapunkte gesammelt und dürfen dafür nun ein Bäumchen pflanzen. - Sarah Jonek Fotografie
Klimaschutz

Waldrettung per App: "BIE a Hero" ist ein voller Erfolg

Jeder kann Klimapunkte sammeln. Für 200 Punkte wird ein Baum gepflanzt. Insgesamt sollen es 50.000 Bäume für Bielefeld werden.

Dankesbrief im Wahlkampf: Die Aktion der SPD-Bundestagsabgeordneten Wiebke Esdar hat ein politisches Nachspiel. - NW
Bielefeld

Dankesbrief der SPD sorgt für FDP-Antrag

Insgesamt 156 Delegierte nahmen an der Wahlkreis- und Delegiertenkonferenz der Bielefelder SPD in der Stadthalle teil. Sie mussten öfter als gedacht ihre Stimmkarten zücken. - Barbara Franke
Landtagswahl 2022

SPD macht es bei ihrer Kandidatenkür für Bielefeld extrem spannend

Die Delegierten haben in den Wahlkreisen Bielefeld I und II insgesamt fünf Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl. In einem Fall braucht es drei Abstimmungsrunden.

Jens Teutrine ist zum Bundesvorsitzenden der Jungen Liberalen gewählt worden - Barbara Franke
Bielefeld

SPD, Grüne und FDP wollen regieren: Drei Bielefelder reden bei der Ampel mit

In 22 Verhandlungsgruppen sprechen die Parteien über eine Koalition im Bund. Ein heimischer Politiker gehört zu den wenigen, die in zwei Gruppen mitentscheiden.

Was ist am Arbeitsplatz erlaubt? Jedenfalls keine Sandalen befand eine Bielefelder Behörde. Gefundenes Fressen für die Satiriker. - Jemima Wittig
Bielefeld

Diese peinlichen Bielefelder Possen hat ganz Deutschland gesehen

Bei einigen der Geschichten bleibt einem das Lachen im Halse stecken: Allein viermal in diesem Jahr hat sich das TV auf blamable Bielefelder Lachnummern gestürzt.

Christina Kampmann - nw
Bielefeld

Drei Kampfabstimmungen bei der SPD

Zur Landtagswahl kandidieren mindestens sieben Bewerber um die drei Wahlkreise. Der Ausgang scheint völlig offen. Die Konkurrenz setzt zwei Etablierte unter Druck.

Fünf nigelnagelneue Feuerwehrfahrzeuge sind ab sofort im Einsatz für die Löschabteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Hoberge-Uerentrup, Senne, Kupferhammer, Milse und Innenstadt (v.l.). - Peter Unger
Brand- und Katastrophenschutz

Diese neuen Feuerwehrwagen kosten 1,3 Millionen Euro

Zwei Fahrzeuge sind deutlich teurer als die anderen. Die neuen Löschfahrzeuge ersetzen mehr als 20 Jahre alte Vorgänger.

So hat Bielefeld gewählt. - Schultheiß
Bundestagswahl

Bielefeld nach der Bundestagswahl: Rote Stadt mit grüner Mitte

Am Tag danach zeigen sich beim genauen Blick auf die Zahlen die Tops und Flops dieser Wahl.

Die SPD-Kandidatin Wiebke Esdar wird jubelnd umringt von ihren Parteigenossen, mit dabei auch ihr Mann Veith Lemmen (2.v.l.). Die Sozialdemokratin lag früh am Abend deutlich vor ihrer CDU-Kontrahentin Angelika Westerwelle. Die CDU zeigte sich angesichts ihres Bielefelder Ergebnisse enttäuscht. - Barbara Franke
Bielefeld

Wiebke Esdar (SPD) holt Direktmandat in Bielefeld - Schock bei der CDU

Eine glückliche Siegerin trotz kniffliger Gemengelage, ein Kopf-an-Kopf-Rennen - und eine außergewöhnliche Pleite: So lief die Bundestagswahl in Bielefeld.

Angelika Westerwelle muss sich geschlagen geben. - Foto: Andreas Zobe/NW
Kommentar

Bielefeld straft die CDU ab - das könnten die Gründe sein

Das Ergebnis der Bielefelder Zweitstimmen bedeutet einen starken Rückenwind für die Verkehrspläne der Rathauskoalition, kommentiert Andrea Rolfes.

Am 26. September wird gewählt - hier gibt's alle wichtigen Infos rund um dioe Wahl. - Symbolbild: Pixabay
Bundestagswahl

Alle Kandidaten, Corona-Regeln und wichtige Informationen zur Wahl in Bielefeld

Direktkandidaten, Wahl-Informationen, Corona-Regeln und Ergebnisse der letzten Bundestagswahl in Bielefeld im Überblick.

Wiebke Esdar, Bundestagsabgeordnete der SPD, steht vor dem Viaduk am Obersee. Foto: Andreas Zobe - Foto: Andreas Zobe/NW
13 Punkte, die Berlin für Bielefeld tun könnte

Wiebke Esdar (SPD): „Pendlerpauschale erhöhen“

Die SPD-Politikerin Wiebke Esdar bewirbt sich zum zweiten Mal um ein Bundestagsmandat.

Sieben der zehn Bielefelder Direktkandidaten sind auf den gängigen Plattformen aktiv. - Sarah Jonek
Wahlkampf

Bielefelds Politiker kriegen Instagram-Wahlkampf nicht auf die Reihe

Junge Bielefelder wünschen sich mehr Wahlkampf auf Sozialen Medien. Profile haben die meisten Direktkandidaten. Warum erreichen sie die jungen Menschen nicht?

Was im Bielefelder Rathaus, aber auch in der Bundespolitik passiert, interessiert Anne Siebelhoff. "Geht wählen", ist ihre Botschaft an alle. "Es ist unsere Macht zu entscheiden, wer Politik macht, wo Deutschland in vier Jahren steht und wie man mit den wichtigen Fragen unserer Zeit umgeht." - Foto: Andreas Zobe/NW
Bundestagswahl

Dank dieser Bielefelderin (18) wissen viele endlich, wen sie wählen sollen

Die Abiturientin hat alle Wahlprogramme komplett gelesen und die Bielefelder Kandidaten in ihrem Podcast auf Antworten festgenagelt – und damit bereits vielen bei der Wahlentscheidung geholfen.

Britta Haßelmann (Grüne) und Wiebke Esdar (SPD). - Sarah Jonek Fotografie
Bundestagswahl 2021

Das sind die besten und schlechtesten Bielefelder Wahlplakate

Wer kommt sympathisch rüber, wer abgehoben? Wessen Aussage ist so klar, dass man sie im Vorbeifahren wahrnimmt? Ein Experte liefert überraschende Ergebnisse.

Der Bielefelder Wahl-Kompass ist eine Orientierungshilfe für alle, die noch nicht wissen, wen sie wählen sollen. - Sarah Jonek Fotografie
Bundestagswahl

Exklusiv: Wahl-Kompass für Bielefeld geht an den Start

Die NW präsentiert mit Politikwissenschaftlern eine Orientierungshilfe zur Bundestagswahl. Der Kompass ist speziell für Bielefeld konzipiert.

Sarah Bosetti vom Satiremagazin „Extra 3“ macht sich über das Pudding-Plakat von Wiebke Esdar (SPD) lustig. - Screenshot: X3.de
Medien / Wahlkampf

TV-Sendung macht sich über Bielefelder SPD-Plakat lustig

Ein „Extra 3"-Beitrag kommentiert Wiebke Esdar und ihr Pudding-Plakat - und Esdar reagiert. Auch die FDP wird zum Gespött  - im Internet.

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz freute sich gestern Abend über die großartige Kulisse hoch über Bielefeld an der Sparrenburg und unterstützte mit seinem Besuch die Bundestagsabgeordnete Wiebke Esdar. - Foto: Andreas Zobe/NW
Wahlkampf

SPD mit Olaf Scholz im Aufwind

Der Kanzlerkandidat unterstützt die Bielefelder Parteichefin Wiebke Esdar im Bundestagswahlkampf. Er wirbt für mehr Respekt und soziale Gerechtigkeit.

Vor dem Werkstor von MM Graphia spricht Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (r) mit dem Betriebsratsvorsitzendem Burkhard Winterhoff. - Wolfgang Rudolf
Traditionsbetrieb

210 Menschen verlieren in Bielefeld ihre Jobs, doch sie haben noch Hoffnung

Verpackungshersteller schließt. Arbeitsminister Heil verspricht, sich persönlich für die Beschäftigten einzusetzen.

Anti-Grünen-Plakate hängen nach Angaben der Urheber in 50 deutschen Großstädten. - Foto: Andreas Zobe/NW
Bundestagswahlkampf

Plakat-Aktion aus dem rechten Lager sorgt für Ärger in Bielefeld

Offiziell lässt die Stadt Wahlwerbung erst ab nächste Woche zu. Doch die Parteien nutzen eine Ausnahmeregelung. Mehrere Aktionen fallen besonders ins Auge.

Für Spannung dürfte auch dieses Mal gesorgt sein: Wahlleiter und Oberbürgermeister Pit Clausen (SPD) und Volker Fliege, Leiter des zuständigen Bürgeramtes - Sarah Jonek
Bielefeld

Zehn Kandidaten: Wer gewinnt die Bundestagswahl in Bielefeld?

Am Freitag muss der Wahlausschuss sie bestätigen. Überraschenderweise hat die Stadt dieses Mal genug Wahlhelfer. Das liegt auch an Corona.