AfD Bielefeld

Aktuell sind zwei Mandatsträger der Partei Alternative für Deutschland (AfD) im Bielefelder Stadtrat vertreten.

Weitere Informationen zur Landtagswahl 2022:

Landtagswahl in NRW 2022

Landtagswahl in Bielefeld 2022

Ist die Jugendantifa in Bielefeld gegenüber staatlichen Institutionen feindlich eingestellt? Leo Knauf (r.) von der FDP ist davon überzeugt. - Jürgen Unger / NW
Antifa-Streit

FDP will Antifa-Café rauswerfen: Großes Erstaunen über massiven Gegenwind

FDP-Mann Leo Knauf will keine Förderung für extreme Gruppen. Viele Linke stellen sich schützend vor das kritisierte antifaschistische Jugendcafé.

Der „Grüne Würfel“ am Kesselbrink ist Treffpunkt vieler Initiativen. Die FDP will extreme Gruppen ausschließen. Foto: Oliver Krato - Oliver Krato
Bielefeld

"Grüner Würfel" in Bielefeld: FDP fordert Rauswurf der Antifa-Jugend

Die Verwaltung soll künftig der linksradikalen Gruppe keine Räume mehr am Kesselbrink überlassen. Die AfD stößt ins gleich Horn – oder doch nicht?

Wenig Begeisterung am Wahlabend bei der SPD Bielefeld. - Oliver Krato
Bielefeld

Debakel: SPD gewinnt bei Zweitstimmen keinen Bielefelder Stadtbezirk mehr

Landtagswahl NRW: Die Grünen erobern die traditionellen roten Hochburgen Mitte und Schildesche - und die CDU gewinnt auch deutlich hinzu.

Die SPD hat in NRW verloren - Christina Kampmann und Thorsten Klute haben trotzdem den Einzug in den Landtag geschafft.  - Oliver Krato
Landtagswahl in NRW

Ergebnisse Landtagswahl Bielefeld: ++ Bielefeld mit vier Abgeordneten im Landtag vertreten ++

Nur noch wenige Stimmbezirke sind offen, die Direktmandate stehen bereits fest. Die neuesten Infos und Ergebnisse zur Wahl finden Sie hier.

Am 15. Mai sind alle Bielefelderinnen und Bielefelder dazu aufgerufen, bei der Landtagswahl ihre Stimme abzugeben. - Barbara Franke
Landtagswahl NRW 2022

Landtagswahl 2022 Bielefeld: Diese Kandidaten treten an

Wissen Sie schon, wem Sie Ihre Stimme geben? Wir stellen alle Kandidatinnen und Kandidaten der Wahlkreise 92, 93 und 94 vor.

Man ahnt es bereits: Ein bestimmter Stadtbezirk fällt bei den Wahlen negativ auf. - Uwe Anspach
Bielefeld

Überblick: In diesen Bezirken haben Bielefelds Parteien die meisten Wähler

Wo wird am fleißigsten gewählt - und wo macht nur jeder fünfte sein Kreuz? nw.de fasst Spitzenwerte und Negativ-Rekorde zusammengefasst.

Teile des Ehlentruper Wegs sind schon jetzt als Fahrradstraße ausgewiesen. Foto: Oliver Krato - Oliver Krato
Bielefeld

Bielefelder Osten: Können Anwohner Autos bald in Parkhäusern abstellen?

Die Bezirksvertretung will prüfen lassen, ob Anwohner des Ehlentruper Wegs ihre Fahrzeuge in den Parkhäusern des Klinikums abstellen können.

Blick vom Teutoburger Wald auf Kirchdornberg - wer im Wahlkreis 94 wählt, wohnt entweder in den Bielefelder Stadtteilen Dornberg und Jöllenbeck oder im Norden des Kreises Gütersloh. - Montage: dpa/Stefan Gerold
Landtagswahl 2022 in Bielefeld

Alle Kandidaten, alle Infos: Das müssen Sie zum Wahlkreis 94 wissen

Im Wahlkreis 94 geht es zur Sache. Es wird damit gerechnet, dass sich zwei Kandidaten hier ein Kopf-an-Kopf-Rennen um das Direktmandat liefern werden.

Die Bartholomäus-Kirche an der Brackweder Hauptstraße - wer im Landtagswahlkreis Bielefeld II seine Stimme abgeben darf, wohnt in Brackwede, Senne, Sennestadt, Stieghorst und Heepen. - Montage: dpa/Mike-Dennis Müller
Landtagswahl 2022 in Bielefeld

Alle Kandidaten, alle Infos: Das müssen Sie zum Wahlkreis 93 wissen

In diesem Wahlkreis setzen SPD und CDU auf neue Gesichter. Beide sind in Stieghorst zuhause. Das Rennen gilt als offen.

Von der Sparrenburg fällt der Blick über die Innenstadt - wer im Landtagswahlkreis Bielefeld I seine Stimme abgeben darf, wohnt in Mitte, Gadderbaum oder Schildesche. - Montage: dpa/Sarah Jonek
Landtagswahl 2022 in Bielefeld

Alle Kandidaten, alle Infos: Das müssen Sie zum Wahlkreis 92 wissen

Bei der Landtagswahl vor fünf Jahren hat Christina Kampmann (SPD) den Wahlkreis souverän gewonnen. Doch CDU und Grüne haben ebenfalls Chancen aufs Direktmandat.

Bielefelds Oberbürgermeister will Bielefeld zum Corona-Hotspot erklären. - Pixabay
Kommentar

Corona-Auflagen: Warum Lockerungen jetzt richtig sind

Bielefelder streiten darüber, ob weiterhin schärfere Corona-Regeln gelten sollen. Die Öffnung ist richtig, Vorsicht ist dennoch angebracht.

Maximilian Kneller gehört auch dem Bielefelder Rat und der Bezirksvertretung Mitte an. - BARBARA FRANKE
Landtagswahl 2022 - im Porträt

Maximilian Kneller (AfD) setzt auf "sicher, sauber, gut erreichbar"

Stadtentwicklung und Verkehr sind Schwerpunkte des 28-Jährigen.

Die Voraussetzungen für einen Corona-Hotspot sind in Bielefeld nicht erfüllt. - Symbolfoto
Bielefeld

Bielefeld will ein Hotspot sein - erfüllt die Voraussetzungen aber nicht

Die Landesregierung sieht in der Stadt keine konkrete Bedrohung der medizinischen Versorgung durch Corona.

Florian Sander gehört auch dem Bielefelder Rat an. - BARBARA FRANKE
Landtagswahl 2022 - im Porträt

Florian Sander (AfD) setzt auf Atomenergie

Der 38-Jährige kam über Jusos und FDP zur Alternative für Deutschland.

Maic Gröppel war bisher passives Mitglied, jetzt will er für die AfD in den Landtag. - Privat-- Maic Gröppel, AfD
Landtagswahl 2022 - im Porträt

Maic Gröppel (AfD) setzt sich gegen Tempolimits ein

Der Jöllenbecker ist ein Neuling in der Politik.

Corona hat selbst vor dem berühmt-berüchtigten Blitzer am Bielefelder Berg nicht Halt gemacht. - Andreas Zobe
Millionen-Minus

Bielefelds berühmtester Blitzer knipst deutlich weniger

Die Corona-Abrechnung der Stadt zeigt auf, wie groß die finanziellen Lücken sind, die die Pandemie im zweiten Jahr gerissen hat.

Die Nowgorod-Eiche ist vor rund 20 Jahren unterhalb der Sparrenburg gepflanzt worden. Die deutsch-russische Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt. - NW
Weiter an Dialog interessiert

Bielefeld hält trotz Krieg an Städtepartnerschaften mit Russland fest

Deutschlandweit wird jede vierte Freundschaft auf Eis gelegt. Die Stadt sieht das anders. Der Kontakt ins polnische Rzeszów soll zudem verstärkt werden.

Vor knapp anderthalb Jahren schon tagt der Rat in der Stadthalle - so soll es weitergehen, aber mit weniger Menschen. - Oliver Krato
Bielefeld

Zähes Ringen um Mini-Sitzung des Stadtrates wegen Corona

66 Mitglieder hat der Bielefelder Rat, kommenden Donnerstag sollen es möglichst nur 36 sein. FDP, AfD und "Die Partei" könnten das torpedieren. Und die CDU?

Die jüngsten Lichterspaziergänge blieben friedlich, doch was in den Telegram-Kanälen der Gruppe stattfindet, ist und bleibt erschreckend. - Sarah Jonek Fotografie
"Bielefeld steht auf"

Besorgniserregende Einblicke in Bielefelder Telegram-Gruppe

Antisemitismus und Rechtspopulismus sind an der Tagesordnung - die jüngste Distanzierung halten Beobachter für Augenwischerei - ein Einblick.

Großes Lob für die Polizisten im Einsatz rund um die Lichterspaziergänge gab es von den Bielefelder Ratsfraktionen. - Foto: Andreas Zobe/NW
Corona-Proteste

Bielefelder Politiker appellieren an Demonstranten: "Geht nicht spazieren"

Die Ratsfraktionen rufen dazu auf, nicht an den drei für Freitag angekündigten "Spaziergängen" teilzunehmen. Sie kritisieren aber auch das Bündnis gegen Rechts.

Schwer geschützt und eng an eng stehen Beamte einer Spezialeinheit der Polizei, um zu verhindern, dass weitere Demonstranten durchbrechen. - Jens Reichenbach
Extrem

Beobachter identifizieren weitere Rechte bei "Spaziergang"

Das antifaschistische Recherchekollektiv OWL fordert von Stadt und Polizei mehr Entschlossenheit gegenüber den Teilnehmern der Corona-Proteste.

Dankesbrief im Wahlkampf: Die Aktion der SPD-Bundestagsabgeordneten Wiebke Esdar hat ein politisches Nachspiel. - NW
Bielefeld

Dankesbrief der SPD sorgt für FDP-Antrag

In der Corona-Krise fehlte den Feierwilligen jede soziale Kontrolle. Das bekamen vor allem die Anwohner zu spüren. - Sarah Jonek
Bielefelder Nachtleben

Gewalt, Lärm, Müll: Grünes Licht für Bielefelds Nachtbürgermeister

Die Stadt prüft die Einführung eines ungewöhnlichen Krisenmanagers. Aber reicht das? Unser Autor ist da in zwei Punkten skeptisch.

Wo in Bielefeld die AfD am stärksten abgeschnitten hat. - Datawrapper
Bielefeld

In diesen Bielefelder Stadtbezirken ist die AfD besonders erfolgreich

Bielefeld ist kein gutes Pflaster für die AfD - sie schneidet hier weit unter dem bundesweiten Durchschnitt ab. In einigen Gebieten ist sie aber nachhaltig stark. 

So hat Bielefeld gewählt. - Schultheiß
Bundestagswahl

Bielefeld nach der Bundestagswahl: Rote Stadt mit grüner Mitte

Am Tag danach zeigen sich beim genauen Blick auf die Zahlen die Tops und Flops dieser Wahl.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG