Seenotrettung

Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch hat sich nach Einschätzung der italienische Justiz im Zusammenhang mit der Rettung von 47 Migranten nicht falsch verhalten. - Foto: Chris Grodotzki/Sea-Watch.org
Rettung von 47 Migranten

Italienische Ermittler: Kein Fehlverhalten von Sea-Watch


Kerzen, ein Kranz mit Schleife und zahlreiche andere Zeichen der Trauer wurden vor dem Bielefelder Rathaus abgelegt. - Jens Reichenbach
Bielefeld

Das ist der Hintergrund für die Trauerkerzen vorm Rathaus


realisiert durch evolver group