Reiner Allerdissen

210 Windenergieanlagen stehen bereits im Borchener Gemeindegebiet im Umkreis von fünf Kilometern zur Besiedlung. - Birger Berbüsse (Symbolfoto)
Borchen

Windkraft bei Borchen: Enormes Konfliktpotenzial


Vor dem Aufzug: (v. l.) Edith Brune, Ruth Radek, Wiltrud Bierwagen, Gastronom André Cramer, Bürgermeister Reiner Allerdissen, Christel Scharf und Jürgen Finke, Leiter des Seniorenzentrums Mallinckrodthof. - Tom Finke
Borchen

Mallinckrodthof ab sofort barrierefrei


Vorvertragsquote muss passen: Nord- und Kirchborchen, Alfen und Etteln sind in der Planung. - Sabine Kauke
Borchen

Zweite Chance auf Glasfaser in Borchen


Zufrieden: Johannes Schäfers (2. Vorsitzender des Bläserchors Nordborchen, r.) und Bürgermeister Reiner Allerdissen sprechen von dem neuen Begegnungszentrum am Mallinckrodthof in den höchsten Tönen. - Svenja Ludwig
Borchen

Borchen hat sein neues Begegnungszentrum


Gelebte Interaktion: Vor dem neuen Anlaufpunkt begegnen sich Einheimische und Geflüchtete. Im Vordergrund werden Kinder und Erwachsene geschminkt. - Dietmar Gröbing
Borchen

Flüchtlingstreff in Borchen eröffnet


Es wird ein Neubau: Auf der Wiese (r.) soll ein Betreuungsgebäude für die Mädchen und Jungen der katholischen Grundschule Nordborchen entstehen. Momentan sind die Kinder auf ein Container-Provisorium angewiesen (l.). - Svenja Ludwig
Borchen

Borchen gibt Startschuss für Betreuungsbau


realisiert durch evolver group