Der Start zum Halbmarathon des Osterlaufs im vergangenen Jahr. - © Wilfried Hiegemann
Der Start zum Halbmarathon des Osterlaufs im vergangenen Jahr. | © Wilfried Hiegemann

Paderborn 73. Paderborner Osterlauf: Anmelde-Portal ist freigeschaltet

Online-Portal für die Anmeldung ist freigeschaltet. Bis zum 31. Dezember gibt es die Starplätze noch zum Sonderpreis.

Marc Schröder
17.10.2018 | Stand 17.10.2018, 20:58 Uhr

Paderborn. Knapp sechs Monate vor dem Startschuß geht der 73. Paderborner Osterlauf bereits auf seine erste Etappe, die Online-Anmeldung. Seit Mittwoch ist das Portal auf dem sich die Sportler ihren Startplatz sichern können freigeschaltet.

Der Osterlauf in Paderborn ist der traditionsreichste Innenstadtlauf Deutschlands, inzwischen kommen mehr als 10.000 Läuferinnen und Läufer am Karsamstag an der Pader zusammen. Sie messen sich auf Distanzen von 5, 10 oder 21,1 Kilometern. Jetzt können sich alle frühentschlossenen Athleten bereits ihre Startnummer sichern. Bis zum 31. Dezember gilt zudem ein Sonderpreis.

Organisationsleiter Christian Stork ist sich sicher, dass der Osterlauf in seiner 73. Auflage am 20. April 2019 erneut tausende Läuferinnen und Läufer aus ganz Deutschland nach Paderborn locken wird. Infos zum Osterlauf und die Onlineanmeldung gibt es auch auf der Website des Osterlaufs.

Copyright © Neue Westfälische 2019
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group