0
Rahmenprogramm beim Paderborner Osterlauf - © FOTO: OSTERLAUF
Rahmenprogramm beim Paderborner Osterlauf | © FOTO: OSTERLAUF

Osterpark 2011: Run & Fun

Rahmenprogramm beim Osterlauf

23.03.2011 | Stand 23.03.2011, 16:33 Uhr

Paderborn (nw). Das Rahmenprogramm des Paderborner Osterlaufes, in dem der Osterpark eine ganz große Rolle spielt, steht 2011 ganz unter dem Motto "Run & Fun".

Eine der hochkarätigsten Sportveranstaltungen in Paderborn wird schon zum dritten Mal durch den Osterpark bereichert. Angelegt auf dem Schulhof der Kreisschulen neben dem Sportzentrum Maspernplatz und dessen Umfeld hat der Osterpark bei der Premiere in 2009 und auch im letzten Jahr Jung und Alt begeistert.

Auch 2011 wird die Begleitveranstaltung viele Besucher anlocken. Es gibt kulinarische Leckereien und Getränke, darunter auch einen Cocktailstand, bei dem Läufer und Nichtläufer sich mit vitaminreichen Fruchtmischungen versorgen können.

Unterhaltung für die ganze Familie wird in Form von Musik, Tanzvorführungen und anderen Programmeinlagen geboten. Auf dem Segwayparcours können Gäste diese innovative Fortbewegungsmöglichkeit selbst ausprobieren. Mit ebenfalls sportlicher Betätigung lockt das Basketballfeld, wo sich jung und alt im Korbwerfen üben können. Wurfgenauigkeit und Höchstgeschwindigkeit ist auch im Power Pitcher der Untouchables-Baseballer Paderborn gefragt. Für Kinder bietet der Osterpark noch ein Bungee-Trampolin.

Ein weiterer Hingucker ist der pfeilschnelle Rennwagen des UPBRacing-Teams der Universität Paderborn. Dieser wird sowohl im Osterpark ausgestellt als auch auf der Strecke im Start- und Zielbereich für Furore sorgen. Eingeheizt wird immer wieder durch die Trommelwirbel der "Querschläger", die auch im letzten Jahr schon so manche Besucher zum spontanen südamerikanischen Tanz animieren konnten.

Auch für aktive Athleten, nämlich die Handbiker, bietet der Osterpark einen Standort. Dspace, Sponsor des Handbike-Rennens, hat hier ein Aktionszelt, in dem die Handbiker mit Kaffee und Kuchen versorgt werden und außerdem die Gelegenheit haben, sich auszutauschen. Eon Westfalen Weser Vertrieb wird den Osterpark mit dem schon aus dem letzten Jahr bekannten Eon Energiespar-Mobil bereichern. Hier haben alle Besucher die Möglichkeit, sich über das ökologisch und ökonomisch topaktuelle Thema "Energiesparen" zu informieren. Mit einem entsprechenden Kindermobil und weiteren Aktionen für die ganze Familie, die hier im Vordergrund steht, wird der Energieversorger auf der Paderkampfbahn, dem Treffpunkt für die Bambini-Läufe, präsent sein. Um auch die Kleinsten glücklich zu machen, können sich diese dort kunterbunte Tier- oder Phantasiegesichter schminken lassen.

Der Osterpark bietet Angehörigen genug Möglichkeiten sich aufzuhalten, zu stöbern, zu essen, mitzumachen und zu schauen, während das Familienmitglied bemüht ist, in einem der Läufe eine Medaille zu gewinnen.

Aber auch Messebesucher und Läufer selbst sind herzlich willkommen, sich vor oder nach dem Lauf im Osterpark zu entspannen. Zuschauer und Gäste dürfen sich hier gerne für die nächsten Anfeuerungsrufe stärken, oder einfach nur so die sportlich-familiäre Atmosphäre beim Osterpark genießen. Als besonderes Highlight wird dieses Jahr noch "Jolanda Hunter and the freedom fries" im Osterpark zum Abschluß des Laufes mit modernem Country einheizen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG