0
Donata Hopfen, bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung der DFL, verlässt nach einer Mitgliederversammlung das Podium. - © Frank Rumpenhorst/dpa
Donata Hopfen, bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung der DFL, verlässt nach einer Mitgliederversammlung das Podium. | © Frank Rumpenhorst/dpa

Deutsche Fußball Liga Schnelles Ende: Geschäftsführerin Hopfen muss DFL verlassen

Jan Mies
07.12.2022 | Stand 09.12.2022, 19:25 Uhr
Michael Rossmann

Eric Dobias

Mit deutlichen Worten und einem kleinen Seitenhieb hat sich Donata Hopfen von der Deutschen Fußball Liga verabschiedet. Die 46-Jährige beklagte mangelnde Rückendeckung, nachdem das Ende der Zusammenarbeit verkündet worden war.

Mehr zum Thema