0
FIFA-Präsident Gianni Infantino und Generalsekretärin Fatma Samoura. - © Christian Charisius/dpa
FIFA-Präsident Gianni Infantino und Generalsekretärin Fatma Samoura. | © Christian Charisius/dpa

Fußball-WM UEFA-Verbände erkennen Fortschritte in Katar an

20.11.2022 | Stand 01.12.2022, 19:52 Uhr

Der Deutsche Fußball-Bund und zehn weitere europäische Verbände haben nach einem Treffen mit FIFA-Generalsekretärin Fatma Samoura «wesentliche Fortschritte» beim Schutz der ausländischen Arbeiter in Katar hervorgehoben. Der britische Sender Sky News berichtete über ein entsprechendes Positionspapier.

Mehr zum Thema