0
Eine Baustelle in Doha. Internationale Kritik gibt es nicht nur an der WM-Vergabe, sondern auch an den Bedingungen für ausländische Bauarbeiter in Katar. - © Bernd von Jutrczenka/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa
Eine Baustelle in Doha. Internationale Kritik gibt es nicht nur an der WM-Vergabe, sondern auch an den Bedingungen für ausländische Bauarbeiter in Katar. | © Bernd von Jutrczenka/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa

Fußball Gratwanderung in Katar: Eine WM unter strengster Beobachtung

Jan Mies
02.11.2022 | Stand 13.11.2022, 19:24 Uhr

Gianni Infantino hat längst «die beste WM aller Zeiten» versprochen. Das ist per se nichts Besonderes - und das übliche Amtsversprechen des FIFA-Präsidenten vor dem jeweils nächsten Großturnier, das dem Fußball-Weltverband Einnahmen in Milliardenhöhe sichert.

Mehr zum Thema