0
- © Tom Weller/dpa/Archivbild
Herthas Jean-Paul Boetius (l) und Cheftrainer Sandro Schwarz nach einem Spiel. | © Tom Weller/dpa/Archivbild

Hertha BSC Boetius hat nach Hodenkrebs-OP «sein Lachen nicht verloren»

28.09.2022 | Stand 30.09.2022, 14:33 Uhr

Jean-Paul Boetius versucht nach erfolgter Hodenkrebs-Diagnose samt folgender Operation positiv zu bleiben.

Mehr zum Thema