0
- © Angelika Warmuth/dpa
War selbst für einen Besuch in Iron Mountain in den USA: Skisprung-Renndirektor Sandro Pertile. | © Angelika Warmuth/dpa

Fis Keine Rückkehr des Skisprung-Weltcups nach Iron Mountain

11.08.2022 | Stand 11.08.2022, 19:51 Uhr

Der Skisprung-Weltcup kehrt im kommenden Winter doch nicht zurück in die USA. Die für 11. und 12. Februar geplanten Wettbewerbe in Iron Mountain wurden nun vorzeitig abgesagt, wie der Ski-Weltverband Fis mitteilte.

Mehr zum Thema