0
- © Attila Volgyi/XinHua/dpa
Sorgt sich als Freiwasserschwimmer kaum über seine geringe Erfahrung mit Freiluftbecken: Florian Wellbrock. | © Attila Volgyi/XinHua/dpa

Schwimm-Europameisterschaften Corona und die «Kirsche auf der Torte»: Wellbrocks EM-Pläne

Von Thomas Eßer und Gerald Fritsche, dpa

10.08.2022 | Stand 13.08.2022, 19:45 Uhr

Magdeburg statt Mallorca: Die Vorbereitung auf das große Schwimm-Highlight unter der Sonne Roms hatte Florian Wellbrock ganz anders geplant. Kaum zurück von der WM erwischte Deutschlands Ausnahmeschwimmer Nummer eins im Juli eine Corona-Infektion.

Mehr zum Thema