0
- © Axel Heimken/dpa
Will mit dem HSV ins Pokalfinale nach Berlin: Tim Walter. | © Axel Heimken/dpa

DFB-Pokal-Halbfinale Raus aus Liga-Frust: HSV will «Hand am Pott zu halten»

18.04.2022 | Stand 18.04.2022, 15:26 Uhr

Hamburg - Wenn in der Liga kaum noch was geht, wird der DFB-Pokal zur Ersatzliebe. Der Hamburger SV hätte für das Halbfinale gegen den SC Freiburg am Dienstag (20.45 Uhr/ARD und Sky) einen weiteren Rang aufs Volksparkstadion setzen können.

Mehr zum Thema