0
- © Tom Weller/dpa
Zunächst abgepfiffen, doch das Tor zählt: Dortmunds Julian Brandt (M) freut sich mit seinen Mitspielern über seinen Führungstreffer gegen den VfB. | © Tom Weller/dpa

29. Spieltag Bitterer Sieg gegen VfB: BVB mit neuen Verletzungssorgen

08.04.2022 | Stand 08.04.2022, 22:58 Uhr

Stuttgart - Marco Rose konnte nicht lachen. Der Trainer hat mit Borussia Dortmund einen bitteren Sieg eingefahren. Ungeachtet neuer Verletzungssorgen hat der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga beim VfB Stuttgart mit 2:0 (1:0) gewonnen.

Mehr zum Thema