0
- © Roni Rekomaa/Lehtikuva/dpa
Wurde beim Weltcup in Lahti Vierter: Markus Eisenbichler. | © Roni Rekomaa/Lehtikuva/dpa

Weltcup Skispringen Eisenbichler fehlen in Lahti 5,5 Zentimeter auf Sieger Kraft

25.02.2022 | Stand 25.02.2022, 20:22 Uhr

Lahti - Karl Geiger jubelte ausgelassen, Markus Eisenbichler fehlten gerade einmal 5,5 Zentimeter: Die deutschen Skispringer haben die angestrebten Podestplätze im Schneegestöber von Lahti ganz knapp verpasst.

Mehr zum Thema