0
Olympiasiegerin - © Foto: Friso Gentsch/dpa
Jessica von Bredow-Werndl kritisiert das Fünfkampf-Regelwerk. | © Foto: Friso Gentsch/dpa

Nach Olympia-Drama Dressur-Olympiasiegerin kritisiert Fünfkampf

15.08.2021 | Stand 15.08.2021, 12:22 Uhr

Mainz - Doppel-Olympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl hält das Regelwerk im Modernen Fünfkampf mit Blick auf das Springreiten als Teildisziplin für ungeeignet.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG