0
Alexander Zverev mit seiner Goldmedaille. - © AFP
Alexander Zverev mit seiner Goldmedaille. | © AFP

Nach Graf, Stich und Becker Gold geschafft! Alexander Zverev kürt sich zum Olympiasieger

Wahnsinn! Alexander Zverev gewinnt in Tokio Gold. Und wie: Im Endspiel beherrscht der beste deutsche Tennisspieler den Überraschungsfinalisten Karen Chatschanow.

01.08.2021 | Stand 01.08.2021, 15:31 Uhr |

Tokio (dpa). Überwältigt sank Alexander Zverev nach seinem Gold-Coup auf die Knie und verbarg sein Gesicht in den Händen. 6:3, 6:1 gewann der 24 Jahre alte Hamburger das Finale der Olympischen Spiele und verewigte sich als erster deutscher Olympiasieger im Herren-Einzel in der deutschen Tennis-Historie.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG