0
Hilmar Meyer - © Foto: picture alliance / dpa
Beklagt bereits zwei tote Pferde durch den Herpes-Ausbruch: Hilmar Meyer. | © Foto: picture alliance / dpa

Weltverband FEI Tote Pferde: Herpes-Virus bedroht den Reitsport

02.03.2021 | Stand 02.03.2021, 16:00 Uhr

Berlin - Mitten in der Corona-Krise trifft den Reitsport ein weiteres Virus. Von Spanien aus verbreitet sich eine Herpes-Variante, die nach Angaben des Weltverbandes FEI besonders aggressiv ist und bereits mehrere Pferde getötet hat.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG