0
Jubel nach Spielende - © Foto: Marius Becker/dpa
Spieler des THW Kiel jubeln nach der Partie gegen Telekom Veszprem. | © Foto: Marius Becker/dpa

Endspiel der Champions League Kiels Handballer sind heiß auf dritten Königsklassen-Titel

29.12.2020 | Stand 29.12.2020, 05:04 Uhr

Köln - Vor dem Showdown um Europas Handball-Krone gegen den FC Barcelona waren beim THW Kiel viele Kohlenhydrate und die Eistonne gefragt. Lediglich 22 Stunden blieben dem deutschen Rekordmeister nach dem Thriller im Halbfinale gegen Telekom Veszprem zur Regeneration.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG