0
Benedikt Höwedes - © Foto: Guido Kirchner/dpa
Hat sich entschlossen seine Karriere als Fußballer zu beenden: Benedikt Höwedes. | © Foto: Guido Kirchner/dpa

Weltmeister von 2014 Höwedes beendet Karriere: "Fußball wurde so unwichtig"

Auch aus der Bundesliga gab es noch Angebote. Doch Benedikt Höwedes schließt mit dem Thema Fußball ab. Aus familiären Gründen beendet er seine Karriere - wie vor ihm schon sechs andere Weltmeister von 2014.

Heinz Büse
31.07.2020 | Stand 02.08.2020, 12:20 Uhr

Düsseldorf. Erst André Schürrle, nun Benedikt Höwedes - binnen zwei Wochen haben zwei vergleichsweise junge Weltmeister von 2014 die Fußball-Karriere beendet.

realisiert durch evolver group