0
Kniefall - © Foto: Martin Meissner/AP Pool/dpa
Mönchengladbachs Marcus Thuram kniete nach einem Tor aus Protest gegen Rassismus. | © Foto: Martin Meissner/AP Pool/dpa

Solidaritätsbekundung Gladbachs Thuram stärkt sein Profil mit Toren und Gesten

01.06.2020 | Stand 01.06.2020, 16:18 Uhr

Mönchengladbach - Tor-Doppelpack, ein Kniefall und rührende Gesten - auf dem angestrebten Weg zum europäischen Top-Stürmer hat Weltmeister-Sohn Marcus Thuram an Pfingsten an Kontur gewonnen.

realisiert durch evolver group