NW News

Jetzt installieren

0
Der SC Paderborn hofft auf die Rückkehr der Fans in der kommenden Saison. Dauerkarten soll es aber erstmal nicht geben. - © Marc Köppelmann (Archiv)
Der SC Paderborn hofft auf die Rückkehr der Fans in der kommenden Saison. Dauerkarten soll es aber erstmal nicht geben. | © Marc Köppelmann (Archiv)

SC Paderborn SC Paderborn plant keinen Dauerkarten-Verkauf für die nächste Saison

Grund ist die Corona-Pandemie. Geplant sei jedoch der Verkauf einer (Rest-)Rückrunden-Dauerkarte, die die ausstehenden Heimspiele der kommenden Zweitliga-Saison umfassen wird.

27.05.2021 | Stand 27.05.2021, 15:48 Uhr

Paderborn. In der gerade beendeten Saison hatte der SCP wegen der Corona-Pandemie auf den Verkauf von Dauerkarten verzichtet. Das wird auch in der neuen Spielzeit so gehandhabt, wie der Verein jetzt mitteilt. "Wegen der weiterhin dynamischen Pandemie-Entwicklung wird der SCP 07 auch zur Saison 2021/2022 keine Dauerkarten für alle 17 Heimspiele anbieten", heißt es in einer Presseinfo. Geplant sei jedoch der Verkauf einer (Rest-)Rückrunden-Dauerkarte, die die ausstehenden Heimspiele der kommenden Zweitliga-Saison umfassen wird.

Mehr zum Thema