0
Paderborns Johannes Dörfler, hier im Spiel gegen den FC St. Pauli, erzielte im Hinspiel gegen Hannover 96 das 1:0-Siegtor. - © Besim Mazhiqi
Paderborns Johannes Dörfler, hier im Spiel gegen den FC St. Pauli, erzielte im Hinspiel gegen Hannover 96 das 1:0-Siegtor. | © Besim Mazhiqi

SC Paderborn SC Paderborn will Hannovers Abwehrriegel knacken

Im Auswärtsmatch am Freitag bei Hannover 96 muss der SCP-Trainer nur auf einen Spieler verzichten.

Uwe Müller
10.02.2021 | Stand 10.02.2021, 18:09 Uhr |

Paderborn. Ein fast kompletter Kader sowie trotz Minusgrade und Schneemassen gute Trainingsmöglichkeiten stimmen Paderborns Trainer Steffen Baumgart optimistisch für das schwere Auswärtsspiel am Freitag, 12. Februar, um 18.30 Uhr bei Hannover 96. Für einen Erfolg in der HDI-Arena verlangt er aber eine Steigerung seiner Elf. „Wir müssen uns einfach mehr belohnen", so Baumgart.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG