0
Andreas Ludwig (l.) und Stephan Simann sind leidenschaftliche SCP-Fans und schreiben für nw.de über ihren Verein. - © Uwe Müller
Andreas Ludwig (l.) und Stephan Simann sind leidenschaftliche SCP-Fans und schreiben für nw.de über ihren Verein. | © Uwe Müller
SCP-Fankolumne

Drei-Hasen-Festtagsgrätsche: "Danke für nichts, 2020!"

Unser Fan-Kolumnist Stephan Simann schaut noch einmal auf ein verhunztes Fußballjahr zurück und richtet Last-Minute-Wünsche an den Weihnachstmann.

Stephan Simann
24.12.2020 | Stand 23.12.2020, 16:04 Uhr
Stephan Simann bloggt seit 2013 zum SCP und ist Teil der PaderCast-Crew. Als Fußball-Romantiker verfolgt er eine Partie am liebsten im Stadion und möchte irgendwann einmal seinen Herzensverein international spielen sehen. Für nw.de schreibt er zusammen mit Andreas Ludwig regelmäßig die Kolumne "Drei-Hasen-Grätsche".

Liebe SCP-Fans,

das Jahr 2020 befindet sich auf der Zielgeraden und eigentlich kann man nur sagen: Endlich und danke für nichts! Dennoch möchte ich einen kleinen Blick zurück wagen und unmittelbar vor dem Fest meine Weihnachtswünsche äußern, die 2021 hoffentlich alle in Erfüllung gehen.Was war schwarz, was war blau?

Mehr zum Thema