0
Der Ex-Paderborner Marcel Hilßner wartet noch immer auf seinen ersten Pflichtspiel-Einsatz für den englischen Zweitligisten Coventry City. - © picture alliance
Der Ex-Paderborner Marcel Hilßner wartet noch immer auf seinen ersten Pflichtspiel-Einsatz für den englischen Zweitligisten Coventry City. | © picture alliance

SCP-Splitter SCP-Fans packen Päckchen, ein Ex-Paderborner hat Pech in England

Marcel Hilßner wartet noch immer auf seinen ersten Einsatz für Coventry. Ein anderer ehemaliger SCP-Akteur trifft für Kaiserslautern. Und Paderborns Fans starten ihre Weihnachts-Spendenaktion.

Frank Beineke
27.11.2020 | Stand 26.11.2020, 13:41 Uhr

Paderborn. Freud und Leid bei ehemaligen Spielern des SC Paderborn: Marlon Ritter schoss den 1. FC Kaiserslautern am Mittwochabend zum ersten Heimsieg der Saison. Mohamed Dräger feierte gegen Manchester City sein Champions-League-Debüt. Gar nicht gut läuft es dagegen für Marcel Hilßner, der bei Coventry City einfach nicht in die Gänge kommt. Die Fans des SC Paderborn haben unterdessen ihre Weihnachts-Spendenaktion gestartet. Und auch eine SCP-Partnerschule sorgt für gute Nachrichten.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG