SCP-Linksverteidiger Jamilu Collins setzt sich gegen Pauli-Youngster Finn Ole Becker durch. - © Besim Mazhiqi
SCP-Linksverteidiger Jamilu Collins setzt sich gegen Pauli-Youngster Finn Ole Becker durch. | © Besim Mazhiqi

NW Plus Logo SC Paderborn SC Paderborn bleibt auf der Überholspur

Der Erstliga-Absteiger feiert mit dem 2:0 gegen St. Pauli den dritten Sieg in Folge. Zwei Elfmeter werden dabei in einem sehenswerten Zweitliga-Spiel zu den Knackpunkten.

Frank Beineke

Paderborn. Der SC Paderborn ist in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf dem Vormarsch und steht zumindest vorübergehend auf dem zweiten Tabellenplatz. Das Team von Trainer Steffen Baumgart feierte am Samstag mit dem 2:0 (1:0)-Heimerfolg gegen den FC St. Pauli den dritten Sieg in Folge und ist nun seit sechs Spielen ungeschlagen. Das hatte es zuletzt im April 2019 in der Zweitliga-Aufstiegssaison gegeben. Doch für den insgesamt vierten Dreier der aktuellen Spielzeit musste der SCP gegen starke Gäste verdammt harte Arbeit verrichten...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und 40 % sparen

118,80 € 69 € / 1 Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Zwei Jahre NW+ lesen
und richtig sparen

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

realisiert durch evolver group