SCP-Mittelfeldrenner Svante Ingelsson nimmt es in dieser Szene mit den Regensburgern Oliver Hein (l.) und Albion Vrenezi auf. - © Besim Mazhiqi
SCP-Mittelfeldrenner Svante Ingelsson nimmt es in dieser Szene mit den Regensburgern Oliver Hein (l.) und Albion Vrenezi auf. | © Besim Mazhiqi

NW Plus Logo SC Paderborn Ein Schwede sorgt beim SC Paderborn für neuen Schwung

SCP-Neuzugang Svante Ingelsson besticht durch Laufstärke, Athletik und Übersicht. Schweren Herzens sagte er nun der schwedischen U21 ab, doch es war wohl eine weise Entscheidung.

Frank Beineke

Paderborn. Eigentlich ist Svante Ingelsson der Kapitän der schwedischen U21-Nationalmannschaft. Doch als die Schweden am vergangenen Mittwoch mit einer 1:4-Niederlage in Italien ihre Chance auf ein Ticket für die U21-Europameisterschaft vergaben, saß der 22-Jährige vor dem Fernseher, um das Spiel seines Teams zu verfolgen. Ingelsson hatte auf die Länderspielreise verzichtet. Und so kann der Mittelfeldspieler an diesem Samstag, 21. November, im Heimspiel gegen den FC St. Pauli (13 Uhr) zum siebten Mal in Folge in der Startelf des ...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
Nur für kurze Zeit

Ein Jahr NW+ lesen
und 40 % sparen

118,80 € 69 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group