NW News

Jetzt installieren

Das eSports-Team des SCP07 mit (von links) Justin Kampmeier, Nikola Peša, Trainer Daniel Elit, Yannik Büscher, Luca Castronovo und Lucas Fiedler. SC Paderborn Virtual Bundesliga Saison 2020/21 - © SC Paderborn 07
Das eSports-Team des SCP07 mit (von links) Justin Kampmeier, Nikola Peša, Trainer Daniel Elit, Yannik Büscher, Luca Castronovo und Lucas Fiedler. SC Paderborn Virtual Bundesliga Saison 2020/21 | © SC Paderborn 07
NW Plus Logo SC Paderborn

Diese Jungs nehmen für den SC Paderborn das Abenteuer Bundesliga in Angriff

Fünf junge Spieler aus der Region werden ab Dienstag für den SCP in der Virtual Bundesliga auf Punktejagd gehen. Dabei bekommen sie es gleich zum Auftakt mit Profi-Akteuren zu tun.

Frank Beineke

Paderborn. In seinen beiden Erstliga-Spielzeiten war der SC Paderborn als krasser Außenseiter in die Saison gestartet. Am Ende stand trotz durchaus sehenswerter Leistungen jeweils der direkte Wiederabstieg zu Buche. Nun geht der SCP erstmals in der Virtual Bundesliga (VBL) auf Punktejagd. Und auch hier hat er die Rolle des Underdogs inne. Los geht's an diesem Dienstag, 10. November, um 20 Uhr mit der Partie gegen den 1. FC Köln. Während die Paderborner fünf junge Amateurspieler in ihren Reihen haben, können die Kölner auf drei Profi-Gamer setzen. Doch Bange machen gilt nicht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema