0
Hier wird Johannes Dörfler von Cheftrainer Steffen Baumgart beim Testspiel in Düsseldorf aufs Feld geschickt. Am Sonntag konnte der SCP-Rechtsverteidiger nun seine ersten Einsatzminuten in einem Pflichtspiel verbuchen. - © picture alliance
Hier wird Johannes Dörfler von Cheftrainer Steffen Baumgart beim Testspiel in Düsseldorf aufs Feld geschickt. Am Sonntag konnte der SCP-Rechtsverteidiger nun seine ersten Einsatzminuten in einem Pflichtspiel verbuchen. | © picture alliance

SCP-Splitter Dörfler feiert Pflichtspiel-Premiere für Paderborn, Kiel schießt sich warm

Die Geduld eines SCP-Akteurs wird in Gütersloh belohnt. Paderborns kommender Gegner ist in Torlaune. Und der DFB kürzt die Prämien für die erste Runde.

Frank Beineke
14.09.2020 | Stand 14.09.2020, 15:14 Uhr

Paderborn. Johannes Dörfler musste sich lange gedulden, ehe er seinen ersten Pflichtspiel-Einsatz für die erste Mannschaft des SC Paderborn feierte. Geduld ist nun auch von den SCP-Fans gefragt, denn der Gegner ihres Teams in der zweiten Runde des DFB-Pokals wird erst am 18. Oktober feststehen. Gespielt wird sogar erst kurz vor Heiligabend. Mit im Lostopf ist dann auch Holstein Kiel, das sich am Sonntag schon einmal für den Zweitliga-Auftakt gegen Paderborn warmschoss.

realisiert durch evolver group