Die neue Stehtribüne für den Oberrang West ist schon fast vollständig installiert. Dahinter entsteht ein drittes Obergeschoss am Kopfbau der Arena. - © Niklas Tüns
Die neue Stehtribüne für den Oberrang West ist schon fast vollständig installiert. Dahinter entsteht ein drittes Obergeschoss am Kopfbau der Arena. | © Niklas Tüns

NW Plus Logo SC Paderborn SCP verkleinert Zahl der Stehplätze in der Benteler-Arena

Die Stadiongesellschaft und der SCP segnen die Pläne für neue Oberränge auf der West- und Osttribüne ab. Gegenüber der ursprünglichen Planung gibt es eine entscheidende Veränderung.

Frank Beineke

Paderborn. Die Pläne für die große Lösung sind vom Tisch. Dennoch wird in der Paderborner Benteler-Arena in den kommenden zwölf Monaten fleißig in die Hände gespuckt. So erhält das im Juli 2008 eröffnete Stadion gut 2.300 zusätzliche Sitzplätze. Die Gesamtkapazität bleibt dennoch unverändert bei 15.000 Zuschauern, denn gleichzeitig wird die Zahl der Stehplätze reduziert. So soll die Arena ab der Rückrunde der Saison 2020/21 insgesamt 8.100 Sitz- und 6.900 Stehplätze fassen. Bislang sind es 5.800 Sitz- und 9.200 Stehplätze...

realisiert durch evolver group