0
Mauer auf der Lauer: SCP-Neuzugang Timo Mauer (l.) macht Druck auf den Liemker Marvin Grundmeier. - © Sebastian Beeg
Mauer auf der Lauer: SCP-Neuzugang Timo Mauer (l.) macht Druck auf den Liemker Marvin Grundmeier. | © Sebastian Beeg

SC Paderborn SC Paderborn präsentiert sich auch in Liemke torhungrig

Drittligist feiert am Sonntag mit dem 12:0 in Liemke den nächsten zweistelligen Testspiel-Sieg

Frank Beineke
26.06.2017 , 06:00 Uhr

Schloß Holte-Liemke/Paderborn. Auch im zweiten Testspiel des Wochenendes zeigte sich der SC Paderborn in Torlaune. Keine 24 Stunden nach dem 10:0-Erfolg in Ostenland folgte am Sonntag ein 12:0 (6:0)-Kantersieg beim Gütersloher A-Ligisten SC Waldeslust Liemke. Und erneut war es ein ausgesprochen gelungener Nachmittag: 882 Zuschauer sorgten auf dem Sportplatz an der Liemker Straße für eine stattliche Kulisse. Der Rasen war in einem prima Zustand. Und für die Drittliga-Kicker des SC Paderborn, die am Vormittag noch einen intensiven und 55-minütigen Ausdauerlauf im Ahorn-Sportpark absolviert hatten, war es eine exzellente Trainingseinheit.