0
Leidenschaftlich kämpfen beide Mannschaften um den Ballbesitz in der Partie Münster gegen den SC Paderborn. - © Marc Köppelmann
Leidenschaftlich kämpfen beide Mannschaften um den Ballbesitz in der Partie Münster gegen den SC Paderborn. | © Marc Köppelmann

SC Paderborn SC Paderborn gewinnt bei Emmerling-Premiere in Münster

Dedic-Treffer reicht für 1:0-Sieg

Talin Dilsizyan
10.12.2016 | Stand 10.12.2016, 17:07 Uhr |

Münster. Der SC Paderborn kann sich unter dem neuen Trainer Stefan Emmerling beim Auswärtsspiel gegen Preußen Münster einen Sieg holen. In der 71. Minute gelingt Zlatko Dedic nach einem Alleingang das entscheidende Tor. Nach dieser Partie verlässt Paderborn die Abstiegsränge und ist nun punktgleich mit Bremen II und Preußen Münster.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group