0
Andre Breitenreiter verlässt den SC Paderborn zum FC Schalke. - © dpa
Andre Breitenreiter verlässt den SC Paderborn zum FC Schalke. | © dpa

SC Paderborn André Breitenreiter wird Trainer von Schalke 04

SCP präsentiert Montag Nachfolger

Frank Beineke
13.06.2015 | Stand 13.06.2015, 03:09 Uhr

Paderborn. Den großen Paukenschlag gab es am Freitag kurz nach 18 Uhr: Fußball-Erstligist FC Schalke 04 präsentierte André Breitenreiter als neuen Chefcoach. Der bisherige Trainer des SC Paderborn erhält bei den Königsblauen einen Vertrag bis Juli 2017. Der SCP kassiert derweil eine Transfer-Entschädigung in Höhe von 500.000 Euro und will womöglich schon am Montag einen Nachfolger präsentieren.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren